Schnellauswahl

Kinderbuch der Woche: Die Welt kommt zur Ruhe

"Die Presse" liest Neuerscheinungen. Diese Woche "Gute Nacht zusammen", ein zärtliches Pappbilderbuch für die Allerkleinsten, wunderschön und poetisch.

Man kennt die zärtlichen Bilder der japanischen Illustratorin Komako Sakai bereits aus poetischen Büchern wie dem hochgelobten "Hannas Nacht", in dem ein kleines Mädchen durch die Nacht tapst. Nun hat sie ein neues Büchlein für die Allerkleinsten geschaffen, das eine unwiderstehliche Harmonie ausstrahlt. Darin fliegt etwa erst ein Schmetterling von Blüte zu Blüte. Doch dann ruht er sich aus. Kleine Katzen maunzen leise. Doch dann rollen sie sich ein.

So ist es, und so ist es richtig, sagen die Bilder. Nicht nur die Tiere gehen schlafen, die Welt kommt zur Ruhe. Äpfel, die zuvor durch die Gegend kullerten, liegen nun im Obstkorb. Sanft bedeckt mit einem Tuch. Alles kommt an seinen Platz, auch der Spielzeugzug. "Gute Nacht zusammen" sagt dem Kind zärtlich: Du kannst ruhig deine Augen schließen. Du versäumst nichts. Ein Buch wie eine Umarmung.

Chihiro Ishizu, Komako Sakai: Gute Nacht zusammen. Pappbilderbuch, 22 Seiten, 8,95 Euro. Alter: ab null Jahren. Erschienen im Moritz Verlag. 

 

 

(c) Moritz Verlag