Schnellauswahl
Brandschutz

Die eigenen vier Wände feuersicher gestalten

Symbolbild
Symbolbild(c) imago images / Rupert Oberhäuser
  • Drucken
  • Kommentieren

Baumaterial, Warnmelder, Löschwerkzeug: Das Risiko eines Brandes und dessen Ausbreitung lassen sich durch zahlreiche Maßnahmen verringern. Einige Möglichkeiten, das eigene Zuhause sicherer zu gestalten.

Eine unbeobachtete Kerze, ein verschlissenes Kabel, ein vergessenes Wärmegerät, das überhitzt – oft sind es solche Ursachen, die im privaten Bereich zu Bränden führen. Und damit rund die Hälfte der Brände in ganz Österreich ausmachen. Mit einer Reihe von Maßnahmen können Bewohner das Risiko eines Brandes verringern.

Mehr erfahren

Einbruchsicherheit

Das traute Heim vor Einbruch schützen

Verischerung

Wenn der Sturm das Dach verweht