Schnellauswahl
Comeback

Doskozil: 1700 Euro netto für "Heldinnen"

Frau lehnt neben Putzeimer und Schrubber an Wand, Detail Beine (model-released) Copyright: xMEVx ALLMVAID023LE06
Symbolbildimago images/allOver-MEV
  • Drucken
  • Kommentieren

Der burgenländische Landeshauptmann meldet sich aus dem Krankenstand zurück und fordert einen höheren Mindestlohn für Putzkräfte, Pflegerinnen und Handelsangestellte.

Nach seiner Stimmband-Operation Ende März in Deutschland meldete sich Hans Peter Doskozil am Mittwochnachmittag zum Dienst zurück. Öffentliche Auftritte will der burgenländische Landeshauptmann aber erst dann wieder absolvieren, wenn seine Stimme zur Gänze wiederhergestellt ist.