Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Martin Stuhlpfarrer

Martin Stuhlpfarrer

Chronik

Premium Es gibt Moscheen, die andere Werte vermitteln

Ahmad Mansour, ein ehemaliger arabischer Islamist, trifft auf Integrationsministerin Susanne Raab. Ein Gespräch über die fatale Anziehungskraft des Extremismus, Antisemitismus bei Flüchtlingen und Frauenrechte.

Schaufenster

Premium Gefährdete Malediven oder: Die Verletzlichkeit des Planeten

Wenige andere Länder sind vom Klimawandel mit seinem steigenden Meeresspiegel so betroffen wie die Malediven. Dort werden Umweltschutz und Nachhaltigkeit zu einem immer wichtigeren Thema. Wobei private Inselresorts dem Staat weit voraus sind.

Chronik

Premium Katastrophale Erfahrung mit Wiener Einwanderungsbehörde

Sigal Dvir hat den Protest gegen die umstrittene MA 35 (Einwanderung, Staatsbürgerschaften) organisiert. Mit der Presse spricht sie über die dortigen Missstände, die nächste Demonstration ist am Mittwoch.

Bildung

Premium Wiederkehr: Österreichweite Impfpflicht für neue Lehrer

Wiens Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr über eine Impfpflicht für alle neu angestellten Pädagogen in Österreich, Restriktionen gegen Ungeimpfte in Wien und eine Neuverteilung der Lehrer in Wien.

Chronik

Premium Grün gegen Pink: Wer kann Bildung besser?

Neos und Grüne geraten bei Bildungsthemen hart aneinander. Es geht auch um grün-pinke Wechselwähler.

Chronik

Premium Wenn Ärzte bedroht werden

Aggressionen, Gewalt und Cybermobbing durch Patienten sind in Arztpraxen und Spitälern massiv gestiegen: Erfahrungen einer Ärztin, der ihr Job trotzdem noch Spaß macht.

Chronik

Premium Sieben Fragen zum Schulbeginn in Österreich

In Ostösterreich hat die Schule begonnen - mit den ersten registrierten Corona-Fällen. Eine dreiwöchigen Sicherheitsphase soll nun Schulschließungen vermeiden.

Chronik

Premium War ein Fehler von Politikern zu sagen, die Pandemie ist vorbei

Bürgermeister Michael Ludwig und Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien, über die überdurchschnittlich harten Corona-Beschränkungen in Wien, massive Einschränkungen für Nichtgeimpfte und einen Masterplan für die Zukunft der Stadt bis 2025, der in den nächsten Tagen bereits fertig ist.

Chronik

Premium Geht die Donaubühne baden?

Die geplante Seebühne verzögert sich weiter. Viele tragen das 70-Millionen-Euro-Projekt bereits zu Grabe, der Projektbetreiber ist (noch) optimistisch.

Meinung

Premium Wiener Bauordnung: Wenn die Stadt Wien sich selbst kritisiert

Die Stadt moniert, dass Private die Regelungen der Stadt ausnützen.

Chronik

Premium Michael Ludwigs Problemzone

Gerhard Zatlokal, roter Bezirksvorsteher von Rudolfsheim-Fünfhaus, stellt sich nicht zum ersten Mal gegen die Linie von Michael Ludwig. Nun sollen Gespräche die Wogen glätten.

Chronik

Premium Wo ist Christoph Wiederkehr?

Der Wiener Neos-Vizebürgermeister brannte zu Beginn von Rot-Pink ein Feuerwerk ab. Nun ist es recht still geworden um den Neos-Frontmann in Wien. Das hat Gründe.

Chronik

Premium Die Pannenserie der Wiener Grünen

Die Zeit der rot-grünen Koalition in der Bundeshauptstadt holt die Wiener Grünen ein. Anstatt in der Opposition neu durchzustarten, kämpfen sie mit alten, hausgemachten Problemen.

Chronik

Premium Parlament-Sanierung verzögert sich weiter

Die Sanierung des Parlaments wird mindestens vier Monate später abgeschlossen als geplant. Die Kosten sind noch offen.

Chronik

Premium Sieben Fragen zur Wiener Gebührenerhöhung

In Wien wird das Leben teurer: Wasserversorgung, Kanal, Abfallentsorgung, Schanigarten-Tarife für Unternehmer: Die Stadt setzt das Valorisierungsgesetz nicht aus und erhöht die Gebühren.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›