Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Feiern

Kurze Osterliturgie mit Maske und Abstand

So leer wie vor einem Jahr sind die österreichischen Kirchen dieser Tage nicht.
So leer wie vor einem Jahr sind die österreichischen Kirchen dieser Tage nicht.(c) imago images/viennaslide (Harald A. Jahn via www.imago-images.de)
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Ostergottesdienste finden statt – auch in der Ostregion. Teilweise müssen Gläubige sich anmelden.

Wien. So leer wie vor einem Jahr sind die österreichischen Kirchen dieser Tage nicht: Während die allermeisten Gläubigen das Osterfest damals zu Hause feierten, waren und sind heuer unter Einhaltung gewisser Maßnahmen österliche Gottesdienste in größerem Kreis möglich – auch in der Ostregion, die ja seit Gründonnerstag im Lockdown ist.