Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Nachhaltigkeit

Ein Schuh, der mehrmals lebt

Gründer Benjamin Smits sucht stets nach innovativen Ideen.
Gründer Benjamin Smits sucht stets nach innovativen Ideen.[ Daniel Novotny ]
  • Drucken

Das Start-up Effekt Footwear produziert Sneaker aus Meeresplastik. Der Schuh sei aber vor allem ein Werkzeug, um eine Debatte anzuregen.

Der gebürtige Australier Benjamin Smits ist erfolgreicher Ingenieur. Glücklich machte ihn sein Job aber nicht – zu langweilig, zu gewöhnlich. Als er 2018 wegen seiner Freundin nach Österreich zog, gründete er, motiviert für etwas Neues, Effekt Footwear. Ein Start-up, das Schuhe aus 90 Prozent Recyclingmaterial verkauft.

„Es ist aber nicht bloß eine Schuhmarke“, sagt der 34-Jährige. Vielmehr wolle man durch den Schuh eine Botschaft transportieren und zeigen, dass Müll nicht gleich Müll ist, sondern als Ressource dienen könne, so Smits.