Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Justiz

Zadić will Spitze der Staatsanwälte aus mehreren Personen

Justizministerin Alma Zadić
Justizministerin Alma ZadićReuters/Lisa Leutner
  • Drucken

Justizministerin möchte ein Kollegialorgan als neue
Bundesstaatsanwaltschaft.

In die Debatte über die künftige Weisungsspitze in der Staatsanwaltschaft schaltet sich nun Justizministerin Alma Zadić (Grüne) mit einem überraschenden Bekenntnis ein: „An der Spitze der Staatsanwaltschaft soll das Mehraugenprinzip gelten“, so Zadić in einer Medieninformation zur geplanten Bundesstaatsanwaltschaft. „Es ist der beste Garant gegen versuchten politischen Einfluss und sorgt für größtmögliche Unabhängigkeit.“