Schnellauswahl
Benedikt Kommenda

Benedikt Kommenda

Rechtspanorama

Experte: Home-Office steuerlich absetzbar machen

Die von der Koalition angekündigte Entlastung nur für (Klein-)Unternehmen könnte verfassungswidrig sein.

Rechtspanorama

Fitnessstudio - ohne Training kein Mitgliedsbeitrag

Solang keine Trainingsmöglichkeiten an Geräten geboten werden dürfen, müssen Kunden nach Experteneinschätzung keine Mitgliedsbeiträge zahlen.

Meinung

Gestoppte App, verblockter Weg

Dein Token: 34,48 kg CO2 eingespart.

Rechtspanorama

Wer wegen Corona weniger Miete zahlen muss

Unternehmen, die wegen Covid-19 ihre Geschäfte schließen müssen, können eine Reduktion des Mietzinses verlangen. Zahlen sie vorbehaltlos weiter, könnte das als Verzicht auf die Senkung gedeutet werden.

Coronavirus

Gesperrte Geschäfte: Unternehmen müssen keine Miete zahlen

Das ABGB sieht bei Seuchen einen Entfall der Zinspflicht vor; das Gleiche gilt bei angeordneten Schließungen, wie sie unmittelbar bevorstehen.

Sport

Doping-Kritik am ÖSV: Etappenerfolg für Dürr

Der ehemalige Langläufer Johannes Dürr hat dem Skiverband vorgeworfen, Doping zumindest geduldet zu haben. Entgegen dem Willen des ÖSV muss er die Möglichkeit bekommen, seine Vorwürfe zu erhärten.

Meinung

Kultur-Token: CO2-Sparen im Großraumbüro

Wien bietet neuen Anreiz für klimafreundliches Verhalten. Im ersten Test geht der eher daneben.

Rechtspanorama

Therapeut verführte Frau: Kein Geld für depressiven Gatten

Oberster Gerichtshof verneint Schmerzengeldanspruch eines nur mittelbar geschädigten früheren Ehemanns.

Chronik

Mountainbiken vor den Toren Wiens

Nach dem lauen Winter mit wenig Schnee ist es höchste Zeit, die Fahrräder aus dem Keller zu holen. Seit 1. März darf man sie wieder auf ausgewählten Strecken im Wienerwald ausführen. Die Stadt Wien muss aber noch einige Schilder montieren.

Rechtspanorama

Motocross-Sturz nicht als Arbeitsunfall anerkannt

Das Höchstgericht verneint die Dienstnehmerstellung von Hannes Kinigadner bei einem Unfall, der zu einer Lähmung führte.

Rechtspanorama

Gleich behandlungs chefin musste wegen Mobbing verdachts gehen

Verwaltungsgerichtshof lässt noch prüfen, ob Mitarbeiterin mit inakzeptablem Führungsstil bei Trennung formal diskriminiert wurde.

Meinung

Wienerwald-Achter: Man sieht sich im Leben dreimal

Man sieht sich im Leben immer zweimal, heißt es treffend, wobei das Reflexivpronomen nur selten so gut passt wie in diesem meinem Fall.

Rechtspanorama

Neuer VfGH-Präsident: Fülle an Daten gefährdet Grundrechte

Christoph Grabenwarter erklärt, warum der Verfassungsgerichtshof den Bundestrojaner gekippt hat und warum es auch im Internet eine bessere Diskussionskultur braucht.

Rechtspanorama

Juristenverband tanzt wieder

Der Streit mit der Ex-Generalsekretärin ist beigelegt, die Vereinstätigkeit wieder in Schwung, die Mitgliederzahl zurück in alten Höhen.

Chronik

Christoph Grabenwarter wird neuer VfGH-Präsident

Die türkis-grüne Regierung fixiert heute den Nachfolger von VfGH-Präsidentin und Ex-Kanzlerin Brigitte Bierlein. Die Ernennung durch den Bundespräsidenten ist in diesem speziellen Fall reinste Formsache.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›