Benedikt Kommenda

Benedikt Kommenda

Rechtspanorama

Passwort schützt besser als Fingerabdruck

Die Strafverfolgungsbehörden sorgen mit Überraschungsbesuchen für den Stoff der politischen Diskussion. Worum geht es dabei?

Rechtspanorama

Ungleiches Pensionsalter auch in Österreich EU-widrig?

Ein ungleiches Rentenalter für Richterinnen und Richter in Polen ist EU-widrig. Jenes für Frau und Mann in Österreich könnte es ebenfalls sein.

Rechtspanorama

Richter stärken Bürgerrecht auf saubere Luft

Ein Bewohner der Stadt Salzburg wollte prüfen lassen, ob die zur aussagekräftigen Messung der Schadstoffbelastung nötigen Stationen eingerichtet sind. Doch erst der Verwaltungsgerichtshof billigt ihm einen Rechtsanspruch zu.

Chronik

Mountainbike: 29-Zoll-Räder für (fast) alle

Auch wenn die Jahreszeit nicht mehr die beste zum Mountainbiken ist, lohnt es sich vielleicht gerade jetzt, über eine Neuanschaffung nachzudenken.

Rechtspanorama

Frau erhält nach Hinterlist kein Geld

Eine Inderin, die es mit dem ihr zugedachten Mann in Österreich nicht mehr aushielt, setzte sich mit den Kindern ab. Landesgericht strich ihr zu Recht vorläufigen Unterhalt.

Chronik

Halb Wien mit Rad erfahren

Ich fahr so viel allein, dass ich ganz vergessen hab, wie leicht es in der Gruppe geht!

Rechtspanorama

Umverteilung von Arm zu Reich im Mietrecht

Beschränkungen des Mietzinses gelten als Mittel, leistbares Wohnen zu sichern. Wie der Salzburger Zivilrechtler Andreas Kleteka analysiert, erzielen sie aber gerade dort den gegenteiligen Effekt, wo es am meisten schadet.

Rechtspanorama

Komplett saniertes Haus grob mangelhaft: Maklerprovision retour

Immobilienmaklerin, die sich auf schönen Schein gestützt hat, muss mehr als die Hälfte zurückzahlen.

Chronik

Göttweig: Herausragender Kompromiss für Radler

Beim Thema Mountainbiken im Wald stehen sich zwei Lager gegenüber, so unverrückbar wie ausgewachsene Bäume: Die einen, eher die Minderheit, meinen, überall fahren zu dürfen, oder verlangen das zumindest energisch.

Innenpolitik

Mauthausen-Befreite als Landplage: Vor Urteil gegen Österreich

Straßburger Gerichtshof entscheidet am Donnerstag, ob der Persönlichkeitsschutz für NS-Opfer ausreicht.

Rechtspanorama

Ofensetzer lieh Konzession aus: Auch Meister schuld an Brand

Oberster Gerichtshof macht sowohl Pfuscher als auch Professionisten für Zerstörung einer Almhütte verantwortlich.

Economist

Millionenstrafen für Formfehler sind zu viel

Nachdem der Gerichtshof der EU verboten hat, vier Andritz-Manager wegen Verstöße gegen Formvorschriften mit sehr hohen Strafen zu belegen, müssen viele Sanktionen im Verwaltungsrecht hinterfragt werden.

Rechtspanorama

An Bord verbrüht: EU-Generalanwalt für strenge Haftung von Fluglinien

Der EU-Gerichtshof prüft auf österreichische Initiative, unter welchen Voraussetzungen Fluglinien für Verletzungen an Bord haften.

Chronik

Auf Abwegen im Nationalpark Kalkalpen

Auf der Trasse einer früheren Waldbahn radelt es sich fein im Hintergebirge. Abseits davon weniger.

Rechtspanorama

2260 Euro Strafe wegen zwei Schluck Wasser

Autofahrer unter Alkoholverdacht, die zwischen Vortest und Alkomattest Anordnungen der Polizei nicht befolgen, können wegen Verweigerung des Tests streng bestraft werden.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›