Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Manufaktur

Die Wiener Seife steigt auf

Sonja Baldauf und ihr Mann, Ex-Banker und Seifensieder Christoph Hegglin, wollen am Samstag „gemeinsam Wiener Handwerk feiern“.
Sonja Baldauf und ihr Mann, Ex-Banker und Seifensieder Christoph Hegglin, wollen am Samstag „gemeinsam Wiener Handwerk feiern“.Clemens Fabry
  • Drucken

Die Wiener Seife ist ihrem Souterrain entwachsen. Produziert wird neuerdings in Favoriten – am Samstag ist Tag der offenen Tür.

Die alte Schneidemaschine von Friedrich Weiss ist natürlich mitübersiedelt. Aktuell thront ein großer Block Molkeseife auf dem alten Gerät, bereit, in die handlich quadratischen Stücke geschnitten zu werden.

Überhaupt vergisst hier niemand auf die Geschichte, auch wenn die Wiener Seife langsam, aber stetig ihre eigene Geschichte schreibt. Jüngster Schritt: der Umzug nach Favoriten.