Wien

Hochbau im Village im Dritten läuft an

Baustelle "Village im Dritten" aus der Vogelperspektive.Squarebites
  • Drucken

In den nächsten Monaten wird an dem Großprojekt aus Wohnungen, Nahversorgern, Bildungseinrichtungen und Büros gebaut.

Nach einer umfangreichen Vorbereitungsphase wurde kürzlich mit dem Hochbau im „Village im Dritten“ in Wien begonnen. Als Quartiersentwicklerin errichtet die ARE Austrian Real Estate gemeinsam mit der Stadt Wien und weiteren Partnern rund 2000 Wohnungen, Büros, Gewerbeflächen sowie Bildungseinrichtungen (wie „Die Presse“ berichtete) auf insgesamt 22 Baufeldern. Entlang des Landstraßer Gürtels werden mit den „Docks“ aktuell die ersten Gebäude errichtet.

>>Mehr „Presse"-Artikel: "500 Sonden für ein Zukunftsgrätzel"

(red.)

 


[TIIN1]


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.