Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Alice Grancy

Wissenschaft

Premium Wie entstehen horizontale Wasserfälle?

Das Wechselspiel der Gezeiten und die Druckunterschiede im Wasser sorgen in der australischen Talbot Bay für ein einmaliges Naturschauspiel.

Wissenschaft

Von der Leistungsschau zur Partnervermittlung

Wo gibt es einen attraktiven Kooperationspartner oder ein interessantes Gerät? Das soll sich mit der kürzlich ausgezeichneten Forschungsinfrastrukturdatenbank des Wissenschaftsministeriums leicht eruieren lassen.

Wissenschaft

Digitale Werkzeuge für den Mars

Was die Stereoaugen der Mars-Rover am Roten Planeten aufnehmen, wird in der Forschungsgruppe von Thomas Ortner in dreidimensionale Darstellungen umgewandelt.

premium

Premium Die kleinste künstliche Nase der Welt

Zu viel gefährliches Kohlenmonoxid im Raum? Zu viel Ozon in der Stadt? Leobener Forscher haben einen Mikrochip mit unterschiedlichen Nano-Sensoren bestückt, die Gase in bisher ungekannter Genauigkeit wahrnehmen.

premium

Premium Mutter Corona und andere Heilsbringerinnen

In Indien verehrt man traditionell Gottheiten, um Krankheiten zu vertreiben. Aktuell beten die Menschen zu Corona Mata Mutter Corona.

premium

Premium Verhaltensforschung zu Vertrauensfragen

Wie funktionieren Märkte, auf denen man die Leistung nicht kontrollieren kann? Innsbrucker Forscher untersuchen in Experimenten, was sich rund um Reparaturen abspielt. Oder in der Wissenschaft selbst.

Wissenschaft

Premium Warum knacken Knochen?

Kleine Bläschen im Gelenk erzeugen das an sich harmlose Geräusch. Wenn es richtig kracht oder wehtut, sollte man aber zum Arzt gehen.

premium

Premium Übergewichtige Babys: Die ersten 1000 Tage sind entscheidend

Die Kinder wachsen weiter, sagt Moenie van der Kleyn von der FH Joanneum. Daher musste die Erforschung der Ursachen von Übergewicht an Babys und jungen Müttern bald weitergehen freilich mit besonderer Sensibilität.

premium

Premium Aufbruch in ein neues Holzzeitalter

Holz ist gefragt wie nie. Der größte Zukunftsmarkt ist die Stadt, sagt Johannes Konnerth, seit April Professor für Holztechnologie an der Boku Wien. Doch die neuen Technologien werden zum Teil erst entwickelt.

premium

Premium Christof Gattringer: Weltklasse und viel Luft nach oben

Aus der Spitzenforschung an die Spitze des Wissenschaftsfonds FWF: Der Physiker Christof Gattringer über Perspektiven im Wissenschaftsbetrieb, die neue Exzellenzinitiative und wie es ist, Erwartungen enttäuschen zu müssen.

premium

Premium Der Herr der Daten

Der Statistiker Wolfgang Trutschnig leitet das neu gegründete IDA Lab in Salzburg. Es soll Firmen den Weg in die Datenwissenschaften ebnen. Und einen Blick in die Zukunft erlauben.

premium

Premium Unfälle von Kindern mehr als ein kleines Aua

Wie lassen sich schwere Unfälle bei Kindern und Jugendlichen vermeiden? Im Forschungszentrum für Kinderunfälle am Campus der Med-Uni Graz arbeitet ein Team von Wissenschaftlern an der Unfallprävention von morgen.

premium

Premium Katharina Lapin: Der Wald ist heute einem anderen Druck ausgesetzt

Katharina Lapin leitet das neu gegründete Institut für Waldbiodiversität und Naturschutz am Bundesforschungszentrum für Wald. Mit der Presse sprach sie über neu angesiedelte Baumarten und partizipativen Naturschutz.

premium

Premium Unwahrscheinliche Negativszenarien wie eine Pandemie wollte sich niemand genau anschauen

Ein Blick ins Jahr 2050 verrät, worauf wir uns heute vorbereiten sollten. Innovationsforscherin Petra Schaper-Rinkel über Chancen und Risken der Digitalisierung und die Unersetzbarkeit des Vor-Ort-Seins in der Wissenschaft.

premium

Premium Die Reifeprüfung im Psychologie-Labor

Grazer Psychologen stimulieren Gehirnareale, um Rechenschwächen auszugleichen. Bewähren sich die neuen Methoden, könnten sie dazu beitragen, Therapien und Trainings zu verbessern. Erste Resultate lassen hoffen.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›