Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

FFG

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema FFG im »Presse«-Überblick
Kurt Koleznik hat keine Freude mit der neuen Digital-Uni in Linz. Das Geld dafür hätte man besser in die FH investiert, sagt er.
Interview

"Ich kenne niemanden, der die neue TU in Linz braucht"

Kurt Koleznik, Generalsekretär der Österreichischen Fachhochschulkonferenz, über fehlendes Geld vom Bund für Forschung und Entwicklung, die neue TU und die Pflegereform.
Hinter der Fassade stecken viele Chancen, klimafreundliche Materialien einzubauen.
Werkstoffe

Lichtschalter und Lüftungsschächte können ökologisch sein

Kann man Gebäudetechnikteile, etwa Rohre oder Schalter, aus nachhaltigen Materialien produzieren? Ein Team der FH Salzburg untersucht, wo man herkömmliche Kunststoffe oder Aluminium ersetzen kann, um die Umwelt zu schonen.
Logistik

Mit KI gegen Lebensmittelverschwendung

Forschung. Wie kann künstliche Intelligenz den Handel bei der bedarfsgerechten Bestückung der Filialen unterstützen? Wie sollen Online-Supermärkte mit verderblichen Waren umgehen? Solche Fragen werden derzeit in Projekten untersucht.
Soll die Mobilitätswende gelingen, muss weit öfter auf das Auto verzichtet werden.
Klima im Wandel

Premium „Domino“-Effekt soll Stress und Staus vermeiden

Das eigene Auto öfter stehen lassen und alternative Angebote in Anspruch nehmen – das zu erleichtern ist Ziel des Forschungsprojekts „Domino“, das zunächst in drei Pilotregionen startet.
Informatik

Hightech-Forscher schwärmen für Insekten

Industrieanlagen können effizienter produzieren, wenn sich die Prozessplanung am Verhalten von Tieren orientiert. Klagenfurter Forscher entwickelten dafür einen „Schwarm-Algorithmus“ nach dem Vorbild von Ameisen.
Gasspeicher

Premium Im unterirdischen Gestein will man Stau vermeiden

Alte Erdgasfelder sind gute Lagerstätten für Wasserstoff und Biomethan aus erneuerbarer Energie. Ein Leobener Team erforscht, wie Bakterien, die Methan produzieren, die Poren im Sandgestein verändern. Wo können sie gut arbeiten, wo verstopfen sie die Wege der Gase?