Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Lars Klingbeil

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Lars Klingbeil im »Presse«-Überblick
„Ich habe immer den deutschen Interessen gedient“, sagt Gerhard Schröder.
Lobbyismus

Premium Putins bester Freund in Deutschland

Der ehemalige Kanzler Gerhard Schröder wurde als Sinnbild der problematischen Beziehung zu Russlands Regime zum Ausgestoßenen. Aber spielt er deswegen keine Rolle mehr?
Berlin-Briefing

Premium Das "sozialdemokratische Jahrzehnt" beginnt nicht in NRW

Die historische SPD-Niederlage in Nordrhein-Westfalen ist ein Stück weit eine für Olaf Scholz. Auch das Debakel der Liberalen bedeutet nichts Gutes für den Frieden in seiner Ampel-Koalition.
Alles neu macht der Mai: Olaf Scholz versucht, ein bisschen mehr mitzureißen.
Schicksalswahl

Premium Die Neuerfindung des Olaf Scholz

Der deutsche Bundeskanzler steht unter Druck, ein Urnengang in Nordrhein-Westfalen gerät zur ersten Schicksalswahl. Und Olaf Scholz versucht, eine andere Seite von sich zu zeigen.
Vereint am 1. Mai. Hendrik Wüst (CDU, l.), Mona Neubaur (Grüne) und Thomas Kutschaty (SPD).
Deutschland

Premium Wer erringt die Macht in der deutschen Schlüsselregion?

In Nordrhein-Westfalen findet am Sonntag die wichtigste Wahl des Jahres statt. Es wird wohl knapp.
Die Minister Baerbock und Habeck machen offenbar vieles richtig.
Wöchentliches Ranking

Erstmals drei Grüne in Umfrage beliebteste Politiker in Deutschland

Wirtschaftsminister Habeck, Außenministerin Baerbock und Agrarminister Özdemir liegen in der Umfrage des Insituts Insa für die „Bild"-Zeitung erstmals zu dritt an der Spitze. Kanzler Scholz (SPD) fällt zurück.
Die belarussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja ist eine der Preisträgerinnen. Sie ist bei der Verleihung am Freitag live zugeschaltet.
Freiheitskampf in Osteuropa

Selenskij, Tichanowskaja und Owsjannikowa erhalten "Freiheitspreis"

Die Auszeichnung ist dem Freiheitskampf in Osteuropa gewidmet. Außenminister Schallenberg nimmt bei der Preisverleihung am Freitag teil.