New Yorker Börse

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema New Yorker Börse im »Presse«-Überblick
Eine Birkenstock-Filiale in Venice, Kalifornien.

Birkenstock geht an die Börse: Was will der Schlapfen an der Wall Street? 

Die deutsche Schuhmarke „Birkenstock“ ist an die New Yorker Börse gegangen. Der Aktienwert war niedriger als erwartet. Was der Börsengang für die Kultsandale heißt, erklären Susanne Bickel und Daniel Kalt in dieser Podcastfolge.
René Benkos Signa Sports muss saniert werden.
Sanierung

Was den Investoren von Signa Sports bleibt

René Benko nimmt den Online-Händler von der New Yorker Börse. Was das für die Investoren bedeutet.
Signa droht Signa mit rechtlichen Schritten. Was ist los in René Benkos Firmen-Imperium?
Sanierung

Signa gegen Signa: Warum zwei Firmen von René Benko streiten

Signa geht nun gegen Signa vor. René Benkos Signa Holding hat eine geplante Kapitalspritze für den Sportwarenhändler Signa Sports abgesagt. Das lässt sich Signa Sports aber nicht gefallen.
US-Flagge.
Märkte

Europas Firmenexodus in die USA wird zu einer Flut

Der einzige Markt, der den Investoren heute wirklich wichtig sei, seien die USA, stellt die Agentur Bloomberg fest. Ein aktueller Fall lasse erkennen, welche Tendenz hier stattfinde und vor welchen Fragen europäische Unternehmen stehen.
Nur drei Aktien – Alphabet, Meta und Nvidia – verzeichneten Kursanstiege im einstelligen Prozentbereich. Alle anderen rutschten ins Minus.
Black Monday

Die wilde Rochade der Technologiekonzerne

Lange Zeit war Nvidia das Zugpferd unter den Techriesen. Nun zeigt Microsoft Muskeln, während Nvidia zurückfällt.
Die Aktie des Chipdesigners Nvidia hat sich heuer verdreifacht.
Black Monday

Übertreiben es die Technologieaktien schon wieder?

Technologieaktien haben heuer ein eindrucksvolles Comeback hingelegt. Doch von ihrem 2021er-Hoch sind viele noch ein Stück entfernt.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.