Schnellauswahl

Beate Lammer

Economist

Absichern hilft nur, wenn man weiß, was man will

Stop-Loss-Orders nehmen einem die Entscheidung ab, ob man eine gefallene Aktie verkaufen soll. Was man dann tun soll, sagen sie aber nicht.

Economist

Wer von Aktien lieber die Finger lassen sollte

Der Anteil der Österreicher, die erstmals Aktien kaufen wollen, ist laut einer Studie des Aktienforums in den vergangenen Jahren gestiegen. Wer zu dieser Gruppe gehört, sollte sich zunächst einem Selbsttest unterziehen.

Economist

Aktien: Interesse wächst, Wissen nicht

Mit dem steilen Anstieg der Börsen erwacht in den Österreichern der Wunsch, Aktien zu besitzen, zeigt eine Umfrage. Doch fehlendes Wissen und Angst halten sie von einem Kauf ab.

Economist

Tech-Aktien haben einmal mehr die Nase vorn

Die Papiere der US-Technologieriesen sind seit Jahresbeginn schon wieder um mehr als zehn Prozent gestiegen. Bei den anderen Branchen macht sich Ernüchterung breit. Noch nicht genug, wie Experten meinen.

Economist

Warum Tesla den Short-Spekulanten davongefahren ist

Im Aktienkurs von Tesla sind auch irrationale Faktoren eingepreist. Das macht das Auffinden des richtigen Zeitpunkts besonders schwierig.

Economist

Uniqa kauft um eine Mrd. Euro in Osteuropa ein

Die österreichische Assekuranz übernimmt die AXA-Töchter in Polen, Tschechien und der Slowakei. Damit vergrößert das Unternehmen seinen zehn Millionen Menschen umfassenden Kundenstock um fünf Millionen.

Meinung

Sparbuch oder Geld im Tresor? Da muss es doch Besseres geben

Dass die Inflation die Zinsen auffraß, gab es schon öfter. Ein Zinsumfeld wie jetzt gab es aber noch nie. Es wird Zeit, Erfahrung mit Aktien zu sammeln.

Economist

Tesla ist das neue Bitcoin

Tesla war am Dienstag an der Börse höher bewertet als VW und BMW zusammen. Vielen erscheint der steile Anstieg der Aktie nur noch absurd. Doch gibt es drei Gründe dafür.

Economist

Aktien werden nicht so bald günstiger werden

Nach den meisten Bewertungsmaßstäben sind Aktien teuer. Wer auf günstigere Zeiten hofft, muss aber möglicherweise sehr lang warten.

Economist

Die Flucht der Anleger in Bitcoin

Bitcoin schwankt stark, leidet an Kinderkrankheiten und ist heftiger Kritik ausgesetzt, wie eine Twitter-Debatte kürzlich zeigte. Kann es wirklich ein sicherer Hafen sein?

Economist

Die Crowd kauft fast nur noch Immobilien

Im Vorjahr flossen in Österreich 67 Millionen Euro in Immobilien- und Start-up-Projekte. Das Geld wurde bei vielen Kleinanlegern eingesammelt.

Economist

Schlimme Börsencrashs sind ziemlich seltene Ereignisse

Dem Ölschock in den Siebzigerjahren folgte eine schlimme Börsenkrise. Doch dann ging es bis zur Jahrtausendwende fast nahtlos nach oben.

Economist

Weniger Übernahmen in Österreich

299 Unternehmen haben im Vorjahr fusioniert, wurden übernommen oder haben eine Übernahme getätigt. Die größte war die von Osram durch AMS.

Economist

Markus Pichler: Die Jungen haben ein anderes Trinkverhalten

Fever-Tree-Österreich-Chef Markus Pichler spricht über die Herausforderungen durch den Brexit, den Trend zu alkoholärmeren Getränken und über Japaner, die Whiskey mit Ginger Ale mixen.

Economist

DAX-Rekord mit Schönheitsfehler

Der Frankfurter Leitindex hat den höchsten Stand in seiner Geschichte erreicht. Doch tut er sich damit leichter als andere Indizes, da in ihn auch die Dividenden einberechnet werden.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›