Ein Jahr nach dem Ausstieg steigt Investor Ronny Pecik wieder bei S-Immo ein.
Immobilien

Gelingt Ronny Pecik wieder ein Millionen-Coup?

Der Investor steigt abermals bei S-Immo ein. Das letzte Mal machte er Millionen. Wie lässt er sich diesmal seinen Anteil versilbern?

Wien. Des Teufels General. Der härteste Kapitalist Österreichs. Vom Tellerwäscher zum Firmenschreck. So lauteten die Schlagzeilen rund um den Investor Ronny Pecik in der Vergangenheit. Seine erste Million hat er im Alter von 26 Jahren zusammen – damals noch in Schilling. Heute ist er Multimillionär. Mit seinen spektakulären Investments sorgte er immer wieder für Aufregung, denn sie sind meist kurzfristig und äußerst lukrativ.