Schnellauswahl
Flugzeugabsturz

Das iranische Geständnis

Irans Präsident Hassan Rohani legte drei Tage nach dem Crash die Ursache des Jet-Absturzes offen.
Irans Präsident Hassan Rohani legte drei Tage nach dem Crash die Ursache des Jet-Absturzes offen.imago images/Xinhua
  • Drucken
  • Kommentieren

Teheran bekannte am Samstag, dass die Boeing aus der Ukraine irrtümlich abgeschossen wurde. Die dafür verantwortlichen Revolutionsgarden bringt das massiv unter Druck.

Drei Tage hatte Teheran geleugnet. In der Nacht auf Samstag kam die Wende: Präsident Hassan Rohani und Außenminister Mohammed Javad Zarif gaben zu, die Streitkräfte hätten die ukrainische Boeing kurz nach dem Start in Teheran am Mittwochmorgen irrtümlich abgeschossen.

Mehr erfahren

Freitagsgebet

Khamenei: „Der Iran muss stärker werden“

Iran

Die Säule des „Gottesstaats“ wankt

Iran

Proteste setzen iranische Führung unter Druck

Analyse

Tiefe Risse in Irans Regime