Schnellauswahl
Gartenkralle

Seerosen und Lotus

Seerosen können auch zu Hause gezüchtet werden.
Seerosen können auch zu Hause gezüchtet werden.(c) Ute Woltron
  • Drucken
  • Kommentieren

Auch Wohnzimmergärtner müssen sich den Anblick dieser Schönheiten nicht versagen.

Wer weder Balkon noch Garten für ein kleines Wasserbiotop zur Verfügung hat, kann getrost auch im Wohnzimmer zum Wassergärtner werden. Das ist mit erstaunlich wenig Aufwand verbunden, nur das entsprechende Gefäß muss vorhanden sein und zumindest 20 Liter fassen. Achtung: Das ist viel, das Gefäß wird gewichtig. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, tropische Mini-Seerosen aufzutreiben, doch es zahlt sich aus, denn die zierlichen Miniaturen machen sich bei entsprechender Pflege und Belichtung wunderbar in formschönen Schalen.

Mehr erfahren

Gartenkralle

Froschklauber sind Helden