Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Datenforensik

Das Handy war Zeuge

Daten löschen ist nicht immer gleich Daten löschen.
Daten löschen ist nicht immer gleich Daten löschen.(c) Tobias Steinmaurer / picturedesk.com (Tobias Steinmaurer)
  • Drucken
  • Kommentieren

Seit „Schredder-Gate“ weiß man, wie man Daten zu 100 Prozent löscht. Bei Handys geht das einfacher – eigentlich.

Nun hat die Staatsanwaltschaft also auch das Handy von Gernot Blümel. Seinen Ausgang genommen hatte die Sache mit der Beschlagnahmung und Auswertung des Handys von Heinz-Christian Strache. Zwischendurch wurde dann das Mobiltelefon von Öbag-Chef Thomas Schmid konfisziert. Dieser hatte zwar alle seine Chat-Verläufe gelöscht – doch den Beamten gelang es, diese wiederherzustellen. Wie geht das? Und geht das in jedem Fall?