Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Subtext

Dante bashen? Ihr Deutschen landet im Inferno!

Dem italienischen Nationaldichter Dante Alighieri entkommt man in Italien zurzeit nicht.APA/AFP/VINCENZO PINTO
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Gedenkfeiern für den Dichter stört ein deutscher Artikel – und die Ressentiments kochen sofort wieder hoch.

Es hätte so schön sein können: Italien feiert heuer den 700. Todestag Dantes. Der ist zwar erst im September, aber schon vorige Woche gab es einen eigens eingeführten Gedenktag für den unantastbaren Säulenheiligen der italienischen Kultur. Starschauspieler Roberto Benigni rezitierte dessen Verse vor dem Präsidenten, und sogar der Papst pries den Dichter in einem Apostolischen Schreiben als „Wegweiser der Menschheit“. Aber da platzte die Bombe, gezündet von Österreich aus.