Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

selbst-bewusst führen

Wie Sie mit zwei Teelöffel Eis durch den Sommer kommen

Zucker oder Genuss im Kopf
Zucker oder Genuss im KopfPixabay
  • Drucken

selbst-bewusst führen #71. Mit Executive Coach Claudia Nuss Führung neu denken. Diesmal: Zucker oder Genuss im Kopf.

Sie möchten es endlich schaffen weniger Zucker zu sich zu nehmen und/oder Ihre Corona-Kilos wieder los zu werden - und genau jetzt beginnen die Eissalons wieder zu öffnen?

Früher einmal habe ich mir jedes Mal, wenn ich in die Innenstadt gefahren bin, bei meinem Lieblingseisgeschäft einen großen Eisbecher gegönnt. Doch als ich ein Büro direkt neben einem der besten Eisgeschäfte bezogen habe, wusste ich, dass diese Gewohnheit schnell zu ungewollten Ergebnissen auf meiner Waage führen könnte.

Martin Seligman, der Begründer der positiven Psychologie half mir dann mit zwei Tipps, die er bei seinem Vortrag an der Wirtschaftsuniversität Wien erzählte:

Der erste waren seine beiden Statistiken, die eine über den Anstieg des Zuckerkonsums der letzten fünfzig Jahre und die andere zeigte eine annähernd gleich verlaufende Kurve über die Zunahme von Erkrankungen, vor allem auch psychischen Erkrankungen!

Mein Tipp:

Kaufen Sie sich Ihr Lieblingseis, jene Sorte, die Ihnen normalerweise den Sommer versüßt.

Für mich ist neben meinen klassischen Lieblingssorten: Erdbeer, Banane und Straticatelli seit einem Aufenthalt in Hawaii: gesalzenes Karameleis mit Schokostückchen. Alleine der Gedanke daran, steht bei mir schon für 1000 Kalorien.

Martin Seligman empfiehlt nun, von dieser Ihrer Lieblingssorte, zwei Teelöffel zu genießen und zwar nicht schnell, schnell. Sondern jeden einzelnen Löffel mit allen Sinnen im Mund verkosten, vorne auf der Zungenspitze, seitlich an der Zunge und diesen Geschmack, diese cremige Konsistenz vollständig zu genießen.

Dabei die Augen zu schließen und diesen Genuß abzuspeichern.

Normalerweise hilft es im Sommer, wann immer Sie der Heißhunger auf Eis überfällt, einfach diese Erinnerung abzurufen.

Falls Sie doch mal ohne Eis nicht auskommen, probieren Sie dieses Rezept: reife Bananen in Scheiben schneiden, Nach ca. 2-3 Stunden im Gefrierfach mit Himbeeren und Erdbeeren in den Mixer geben.  

Genuss im Kopf – probieren Sie es aus!

Mehr zum Thema „Drei Gründe warum es so schwer ist, Ihr Leben zu verändern und was Sie dagegen tun können“ nächsten Montag!

 

Hier finden Sie alle bisher erschienen Kolumnen.

(c) Guenther Peroutka

Claudia Nuss ist Buchautorin, Executive Coach und Keynote Speaker. Als Strategin und Mentaltrainerin verhilft Nuss Führungskräften zu persönlicher Bestleistung, was zu ausgezeichneten Ergebnissen bis auf Unternehmensebene führt.

Nach über 15 Jahren in Managementpositionen im Bereich der Strategischen Unternehmensführung, gründete sie 2011 ihr eigenes Unternehmen.

Sie studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien, absolvierte ein Auslandssemester an der University of California in Berkeley.

www.strategy-expert.com

office@strategy-expert.com