Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Beziehung

Man kann auch ohne Schwester aufwachsen

Pflegemutter sei für das Kind nun wichtiger, sagt Gericht.

Wien. Seit fünf Jahren lebt die Sechsjährige bei einer Pflegemutter. Dadurch müsse die Kleine aber ohne ihre beiden Schwestern aufwachsen, kritisierten die leiblichen Eltern.

Und tatsächlich sei das gemeinsame Aufwachsen von Geschwistern im selben Haushalt für die Entwicklung der Kinder „von erheblicher Bedeutung“, wie der Oberste Gerichtshof (OGH) betonte. Eine solche Trennung solle sogar „tunlich vermieden“ werden. Und doch entschieden die Richter, dass die Obsorge über das Mädchen bei der Pflegemutter bleibt; aber was sind die Gründe dafür?