Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Dagmar Belakowitsch

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Dagmar Belakowitsch im »Presse«-Überblick
Arbeitsminister Martin Kocher
Steuergeld

FPÖ wirft Minister Kocher Finanzierung von Scheinfirmen vor

Die freiheitliche Sozialsprecherin Dagmar Belakowitsch missfällt, dass das Ressort von Martin Kocher seit 2020 keine Innenrevision habe.
Raffinerie der OMV in Schwechat
Raffinerie-Unfall

22,5 der 90 Tage sind weg: FPÖ fürchtet um Ölreserven

Die Regierung gehe nach dem Raffinerieunfall in Schwechat den einfachsten Weg und suche nicht nach Alternativen, beklagt die Vize-Klubchefin Belakowitsch.
Rechnungshof-Präsidentin Margit Kraker.
U-Ausschuss

Rechnungshof-Präsidentin Kraker legt Kritik an Cofag dar

Als erste Auskunftsperson am Donnerstag ist RH-Präsidentin Margit Kraker geladen. Weiters kommen VP-Abgeordneter Franz Hörl und ein Großbetriebsprüfer des Finanzamts.
Die Aufregung um Belakowitsch sei eine Ablenkung von den „chronischen Lügen der Regierung“, so die FPÖ.
"Impfschaden-Sager"

Belakowitsch bei Nationalratswahl fälschlicherweise als „Ärztin“ geführt

Bei einer Corona-Demo am Samstag sorgte die FPÖ-Abgeordnete Dagmar Belakowitsch mit ihrem „Impfschaden-Sager“ für Aufregung. Bei der Nationalratswahl 2013 wurde sie als „Ärztin" geführt, obwohl sie nie selbst praktiziert hat.
Archivbild: Der Abgeordnete Martin Graf (FPÖ) im Rahmen einer Sitzung des Nationalrates im Jahr 2013
Nominierung

FPÖ will Burschenschafter Graf in den Nationalfonds schicken

Der Nationalfonds soll Opfer des Nationalsozialismus unterstützen. Die FPÖ will Martin Graf dorthin entsenden, obgleich er Mitglied einer als rechtsextrem geltenden Burschenschaft ist.