Josef Muchitsch

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Josef Muchitsch im »Presse«-Überblick
SPÖ-Mandatar und Spitzengewerk- schafter Josef Muchitsch in seinem Büro im ÖGB.
Interview

Muchitsch: "Dann schäme ich mich für meine Parteispitzen"

Im Juni steigt Josef Muchitsch auf zum Chef der roten Gewerkschafter – und wird damit zum Machtfaktor für die neue oder alte SPÖ-Führung, von der er „endlich Ruhe“ verlangt. Warum er die Mindestlohn-Pläne Hans Peter Doskozils ablehnt, von Ampel-Ansagen nichts hält und beim Thema Arbeitszeitverkürzung „Realo-Sozi“ ist.
Sprint-Tests

[*** TEST ***] Koalitions­bedingung für Donau­dampf­schiff­fahrts­gesell­schafts­kapitäne

ÖVP und FPÖ richten sich gegenseitig die meisten Bedingungen für eine Zusammenarbeit aus.
Hitzefrei von der Arbeit bei Temperaturen jenseits der 30 Grad gibt es lediglich am Bau - und das nur in Ausnahmefällen.
Baustelle

Hitzefrei am Bau? Das entscheiden die Auftragsbücher

Am Bau darf ab 32,5 Grad im Schatten freigegeben werden. Wie oft Unternehmen von der Regelung gebrauchen, hänge stark von der Konjunktur ab, stellt die Gewerkschaft fest.
Üble Nachrede

"Ständiges Anpatzen": SPÖ-Sozialsprecher Muchitsch kritisiert Doskozil

Das „ständige öffentliche Anpatzen“ vonseiten des burgenländischen Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil (SPÖ) schade der Bewegung, sagt Josef Muchitscham am Mittwoch im Ö1-"Mittagsjournal".
„Das Dazwischenschreien nervt mich wirklich“: Andreas Hanger zu Dagmar Belakowitsch.
TV-Notiz

„Im Zentrum“, zunehmend irrelevant

Warum sieht man so wenige spannende Gäste in der „wichtigsten Diskussionssendung“ des ORF“? Das erste „Im Zentrum“ des Jahres blieb unter der Wahrnehmungsschwelle. 
Gegen Aliquotierung

SPÖ und FPÖ ziehen wegen Pensionen vor VfGH

Die Regierung hat zwar beschlossen, die Aliquotierung auszusetzen, aber nur für zwei Jahre. Die Sozialdemokraten und die Freiheitlichen beklagen eine „lebenslange Pensionskürzung“, von der insbesondere Frauen betroffen sind - und ziehen vor Gericht.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.