Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Mette Frederiksen

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Mette Frederiksen im »Presse«-Überblick
Ort des Amoklaufs in Kopenhagen Copenhagen /Denmark/04 July 2022/ On 3 July gunman killed 3people two danes one russian national and some insjurd 2 dan
Kopenhagen

Attentat in Dänemark: Verdächtiger war "in Psychiatrie bekannt"

Ein 22-Jähriger soll in einem Einkaufszentrum drei Menschen getötet und vier schwer verletzt haben. Seine U-Haft wird er in einer geschlossenen psychiatrischen Abteilung verbringen.
Denmark referendum on the EU-defence opt-out
Sicherheit

Premium Nach Dänemarks Ja zur EU-Verteidigungsunion steigt der Druck auf Österreichs Neutralität

Dänemark entschied sich für eine Teilnahme an der EU-Sicherheitspolitik. Das Nato-Land steht für eine enge Kooperation der EU mit dem atlantischen Bündnis.
Mette Frederiksen, die sozialdemokratische Ministerpräsidentin, hatte das Referendum mitinitiiert.
EU-Zusammenarbeit

Dänmark: Ein Votum für mehr EU-Beteiligung

Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs in der Ukraine stimmten mehr als zwei Drittel für eine Verteidigungszusammenarbeit auf EU-Ebene. Bisher hatte sich Dänemark hier vertraglich eine Ausnahme ausgehandelt.
Der finnische Präsident Sauli Niinistö und Ministerpräsidentin Sanna Marin (Archivbild). Vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine plant Finnland, die jahrzehntelange Bündnisfreiheit des Landes aufzugeben.
Ukraine-Krieg

Finnlands Staatsspitze spricht sich für Beitritt zur Nato aus

Der finnische Präsident Sauli Niinistö und Ministerpräsidentin Sanna Marin haben sich für einen "unverzüglichen" Nato-Beitritt ihres Landes ausgesprochen. Russland droht mit „militärischen Vergeltungsmaßnahmen“.
UKRAINE-RUSSIA-CONFLICT-SPAIN-DENMARK-DIPLOMACY
Ukraine-Krieg

Spaniens Premier Sánchez erschüttert über russische Gräueltaten

Der Sozialdemokrat besuchte am Donnerstag gemeinsam mit der dänischen Regierungschefin Mette Frederiksen den Kiewer Vorort Borodjanka, wo es zu Morden und Folterungen russischer Besatzungssoldaten an Einwohnern gekommen sein dürfte.
Rohstoffe

Dänemark will Gasförderung in Nordsee kurzfristig ausweiten

Dänische Regierung hält Steigerung der Gasproduktion um ein Viertel und die Unabhängigkeit von russischen Importen ab 2023 für möglich.