Anna Gabriel

Anna Gabriel

Migration

„Frontex nicht in der Lage, Grundrechte einzuhalten“

Eine Aufarbeitung des Schiffsunglücks vor Pylos mit über 600 Toten offenbart die Defizite des EU-Grenzschutzes.
Menschenschmuggel

Illegale Migration: London setzt auf EU-Hilfe

Die Union und Großbritannien vereinbaren eine operative Kooperation im Kampf gegen Schlepperbanden am Ärmelkanal.
Rechtspopulismus

Ein alter Bekannter an der Seite Le Pens

Ex-Frontex-Chef Fabrice Leggeri kandidiert bei den Europawahlen für den rechtspopulistischen Rassemblement National.
Generationen

Segen oder Fluch? Wenn Großeltern die Kinder hüten

Mischen Oma und Opa sich zu sehr in die Erziehung ein, sind Konflikte oft programmiert. Dabei könnte die Betreuung durch die Großeltern für alle Beteiligten (fast) nur Vorteile haben.
EU-Wahl

Lopatka: „Kickl hat die FPÖ zur Führerpartei gemacht“

ÖVP-Spitzenkandidat Reinhold Lopatka spricht über Wahlziele, Asylpläne, EU-Armee – und FPÖ-Chef Herbert Kickl. Die Kurz-Ära der ÖVP, in der er innenpolitisch „verschwunden“ war, will er noch nicht bewerten.
Grenzfreier Raum

„Mini-Schengen“ sorgt für Aufregung

EU-Abgeordnete aus Rumänien und Bulgarien wollen einen grenzfreien Raum ihrer Länder mit Griechenland. Rechtlich wäre das möglich.
Sucht

Frauen immer öfter im Alkoholrausch

Weniger regelmäßiger Konsum, dafür mehr auf einmal: Dahin geht der Trend bei Jungen und Frauen über 35 Jahren. Die WHO fordert höhere Steuern.
Geschwister & Co

Warum es schadet, Kinder miteinander zu vergleichen

Eltern tun es, bewusst oder unbewusst: Sie messen Kinder an ihren Fähigkeiten und Vorlieben. Das kann schwerwiegende psychische Folgen bis ins Erwachsenenalter haben. Besser für das Wohl aller ist es daher, individuelle Bedürfnisse zu befriedigen.
Zuwanderung

Die neuen Routen nach Europa

Die Grenzschutzagentur Frontex verzeichnete 2023 so viele irreguläre Grenzübertritte wie seit 2016 nicht mehr. Neue Routen wie jene über die Kanaren gewinnen an Bedeutung.
Arbeitskräftemangel

EU braucht eine Million mehr Migranten pro Jahr

Der Arbeitskräftemangel in vielen Sektoren macht Zuwanderung nötiger denn je. Die EU-Kommission versucht, Qualifizierte aus Drittstaaten mit harmonisierten Regeln anzulocken. Blue Cards machen einen Bruchteil aus.
„Presse“-Gespräch

EU-Kommissarin für Gleichstellung: „Frauen haben das Nachsehen“

Gleichstellungskommissarin Helena Dalli kämpft für mehr Geschlechtergerechtigkeit in der EU – bisher mit mäßigem Erfolg. Auch Österreich hinkt in vielen Bereichen hinterher.
Europäische Union

Was das Asylpaket der EU bringt

Nach über drei Jahren einigten sich die EU-Institutionen auf eine Verschärfung der Asylregeln.
Umfrage

Warum zweifelt man in Österreich an der EU?

Die Union ist in Österreich so ungeliebt wie in keinem anderen der 27 Mitgliedstaaten. Die Regierung trägt daran Mitschuld.
Migration

Rechtsruck bedroht Asylreform der EU

Prognosen sagen Zugewinne für Rechtspopulisten voraus, die die hohen Migrationszahlen für ihre Zwecke nutzen. Die EU sieht dabei hilflos zu.
Sprachenstreit

Die EU ohne Französisch: So weit kommt es noch!

Aufnahmetests für EU-Beamte werden nur noch auf Englisch abgehalten. Paris klagt.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.