Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik im »Presse«-Überblick
Wetter

Milder November mit großen Temperaturunterschieden

Die höchste Temperatur betrug 23,3 Grad, die niedrigste minus 9,1 Grad. Schnee gab es etwas weniger als im Durchschnitt.
Österreich

Wetter: Der Herbst bleibt weiterhin mild

Die Temperaturen bleiben in der kommenden Woche weiter oft im Plusbereich. Mit Föhn sind sogar 17 Grad möglich.
Bei einer Schneefallgrenze zwischen 700 und 1000 Metern Seehöhe regnet es in Kärnten, Osttirol, der Südoststeiermark und im Südburgenland zeitweise.
Dichte Bewölkung

Störungszone bringt Wintereinbruch am Wochenende

Am Freitag wird eine Störungszone mit dichter Bewölkung und Regen entlang des Alpenhauptkammes sowie im Norden und Osten erwartet. Die Schneefallgrenze und die Temperaturen sinken drastisch.
Stärke 5,7

Bis nach Kärnten spürbar: Erdbeben erschüttert norditalienische Adria-Region

Zwei Erdstöße waren am Mittwochmorgen in mehreren nord- und mittelitalienischen Regionen sowie auch im Trentino, Südtirol, und in Rom zu spüren.
Geothermie

Wiens Heizung in 3000 Metern Tiefe

Die Stadt will Thermalwasser tief unter der Oberfläche anzapfen, um damit 125.000 Haushalte mit Wärme zu versorgen. Eine erste Geothermie-Anlage entsteht ab 2023 in der Seestadt Aspern, bis 2030 sollen drei weitere folgen.