Schnellauswahl
Köksal Baltaci

Köksal Baltaci

Chronik

Die Widersprüche im Ampelmodell

Vier Indikatoren werden für die Warnstufen Grün, Gelb, Orange und Rot herangezogen. Keine einzige von ihnen lässt sich klar definieren. Weswegen die Corona-Ampel nie mehr als nur eine Orientierungshilfe sein wird.

Chronik

Wie es zu den Entscheidungen in St. Wolfgang kam

Trotz Dutzender nachgewiesener Infektionen wurde die Schließung von Hotels nicht einmal angedacht. Auch Urlauber durften ohne Tests abreisen. Wie ist das zu erklären?

Chronik

Wiener Stadtrat Hacker fordert kostenlose Tests für alle Reiserückkehrer

Reiserückkehrer egal, aus welchem Land sollten direkt an der Grenze auf das Coronavirus getestet werden, fordert der Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker. Unterstützung bekommt er vom Kärntner Landeshauptmann, Peter Kaiser.

Meinung

Urlaub in Österreich der neuen Heimat

Auf die jährliche Reise in ihr ehemaliges Heimatland zu verzichten ist für viele Migranten eine bittere Pille. Aber sie haben schon ganz andere Brocken geschluckt.

Meinung

St. Wolfgang als Stresstest für sicheren Urlaub in Österreich

Wichtiger als die Frage, ob der Ausbruch in dem Tourismusort zu verhindern gewesen wäre, ist die Frage nach dem Umgang mit und den Lehren aus ihm.

Chronik

Stehen auf Rezepten bald nur noch Wirkstoffe statt Medikamenten?

Pläne des Gesundheitsministeriums, wonach künftig keine konkreten Medikamente, sondern nur Wirkstoffe verschrieben werden sollen, stoßen auf massiven Widerstand der Ärzte.

Meinung

Der Zeitpunkt für den Start der Corona-Ampel wird nicht günstiger

Auf der Suche nach einem makellosen Frühwarnsystem haben sich das Gesundheitsministerium und die Bundesländer verlaufen. Nicht zum ersten Mal.

Chronik

Testoffensive nach Infektionen in Hotels

In Hotels im Urlaubsort St. Wolfgang wurden mehrere Mitarbeiter positiv getestet. Weitere Ergebnisse sind noch ausständig.

Chronik

Warum die Maskenpflicht bleiben wird

Die Ausweitung ist keine vorübergehende Maßnahme. Eine erneute Lockerung ist bis zum Ende der Epidemie in Österreich sehr unwahrscheinlich.

Chronik

Ärztekammerpräsident fordert 100 Euro Anerkennung für Plasmaspender

Bisher haben sich nur einige hundert von Covid-19 Genesene bei den Blutspendezentralen gemeldet. Um diese Zahl zu erhöhen und einen Vorrat für den Winter anzulegen, sollen die Spender entschädigt werden, fordert Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres.

Meinung

Überwältigt im Kinosaal

Kaum neue Filme im Kino. Und wenn doch, dann ungewohnte Genres, Schauspieler und Produktionsländer. Darin liegt aber die Chance, etwas Neues, Bleibendes zu entdecken.

Chronik

Verhaltensregeln und Impfung sollen Grippewelle verhindern

Mit erprobten Verhaltens- und Hygieneregeln sowie einer österreichweiten Impfstrategie sollen die Influenza-Infektionen im kommenden Winter gering gehalten werden.

Chronik

Strache: Dann wäre etwas mit dem Rechtsstaat nicht in Ordnung

Team-Strache-Chef Heinz-Christian Strache spricht im Interview über das Gesundheitssystem Wiens, die Vorzüge seiner privaten Zusatzversicherung, das Strafverfahren gegen ihn und sein Treffen mit dem flüchtigen Jan Marsalek. Dominik Nepp hält er für nicht existent".

Chronik

Mund-Nasen-Schutz: Mechanische Barriere und Symbol für Gefahr

Dass das Tragen einer Maske einen effektiven Schutz vor Ansteckungen bieten kann, ist unbestritten vor allem in Kombination mit konsequentem Abstandhalten.

Chronik

Die verpflichtenden Etappen zum Impfstoff

Verträglichkeit, Wirksamkeit und Zulassung. Was Jahre braucht, muss in Monaten passieren.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›