Schnellauswahl

Droht ein neuer Krieg in Nahost?

Der iranische Präsident Rouhani
REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Mit dem Teilausstieg des Iran aus dem Atomabkommen droht der Konflikt zwischen der Regierung in Teheran und Washington zu eskalieren. Angesichts des US-Truppenaufmarschs am Golf und der Provokationen amerikanischer Hardliner warnen Experten vor einer militärischen Konfrontation.

Die Spannungen zwischen dem Iran und den USA treiben auf einen neuen Höhepunkt zu. Die Regierung in Teheran erklärte am Mittwoch, sie fühle sich an Teile des internationalen Atomvertrags nicht mehr gebunden. Damit stellte der Iran am Jahrestag des Ausstiegs der USA aus dem Abkommen die Zukunft der Vereinbarung insgesamt in Frage. Gleichzeitig setzen die USA ihren Truppenaufmarsch am Persischen Golf fort.