Schnellauswahl
Eurofighter-Ermittlungen

Machtkampf zwischen Ministerium und einer Staatsanwaltschaft

Ex-Justiz-Generalsekretär Christian PilnacekDie Presse
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Anzeige gegen Ex-Justiz-Generalsekretär Christian Pilnacek wurde zurückgelegt. Im Wahlkampf wird daraus nun ein Skandal.

Der Machtkampf zwischen Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA), Oberbehörden und Ministerium geht in die nächste Runde. Ex-Justiz-Generalsekretär Christian Pilnacek wurde von der WKStA des Amtsmissbrauchs beschuldigt. Er soll in einer Dienstbesprechung gefordert haben, Teile der Eurofighter-Ermittlungen einzustellen. Die Anzeige wurde nun von der Staatsanwaltschaft Linz wegen fehlenden Anfangsverdachts zurückgelegt. Dennoch wittern manche einen Skandal.