Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Innenpolitik

Regierungsvarianten: Wer mit wem (nicht) kann

Der Weg zu einer neuen Koalition kann verwinkelt ausfallen.
Der Weg zu einer neuen Koalition kann verwinkelt ausfallen.(c) Getty Images (Jorg Greuel)
  • Drucken

Derzeit kann keiner mit keinem, selbst die ÖVP kann mit der FPÖ nicht mehr. Doch so heiß, wie jetzt gekocht wird, wird nach dem 29. September wohl nicht gegessen werden.

Wie wird die Bundesregierung nach dem vorgezogenen Urnengang am 29. September aussehen? Welche Parteien werden in Koalitionsverhandlungen treten? Fragen, die nicht ganz einfach zu beantworten sind. Immerhin: Aktuell wird gerade heiß gekocht - selbst die ÖVP kann mit der FPÖ so gar nicht mehr, scheint es. Ein Überblick, wie es nach der Nationalratswahl weitergehen könnte.