Schnellauswahl
Interview

„Novomatic bleibt sicher in Österreich“

Novomatic-Chef Harald Neumann im Interview
Novomatic-Chef Harald Neumann im InterviewDie Presse/Fabry

Novomatic-Chef Harald Neumann spricht erstmals zur Causa Glücksspiel: Warum er den FPÖler Peter Sidlo unbedingt zum Finanzvorstand der Casinos Austria machen wollte. Und warum er letztlich aus dem Glücksspielkonzern aussteigt und Anteile an die Tschechen verkauft.

Die Presse: Herr Neumann, macht Novomatic mit dem Verkauf der Anteile an den Casinos Austria einen guten Schnitt?

Harald Neumann: Das ist alles relativ. Aber es ist kein Verlustgeschäft.

Warum verkaufen Sie?