Schnellauswahl
Parlamentswahl

Irland steht vor einem Machtwechsel

Sinn Féin-Chefin Mary Lou McDonald auf Wahlkampftour in den Straßen von Dublin.
Sinn Féin-Chefin Mary Lou McDonald auf Wahlkampftour in den Straßen von Dublin.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Leo Varadkar hatte gedacht, vom Brexit-Abkommen profitieren zu können. Doch nun droht ihm das politische Aus. Die Nationalisten von Sinn Féin führen in Umfragen.

London/Dublin. „Wer hat die TV-Debatte zwischen Leo Varadkar und Micheál Martin gewonnen?“, lautet dieser Tage ein beliebter Witz in Dublin. Die Antwort: „Mary Lou McDonald.“ Während Regierungschef Varadkar in letzten Umfragen mit seiner Partei Fine Gael auf den dritten Platz abgesackt ist und Herausforderer Martin nicht einmal seine eigene Fianna Fáil begeistern kann, stürmte McDonalds Partei Sinn Féin zuletzt an die Spitze der Wählergunst. Vor der Parlamentswahl am Samstag wollen 41 Prozent der Iren sie sogar als neue Regierungschefin sehen.