Schnellauswahl
Start-up-Steckbrief

Start-up-Steckbrief: Netflix für Hobbyköche

Das Team rund um Johannes Sailer will qualitativ hochwertige Online-Kochkurse anbieten.
Das Team rund um Johannes Sailer will qualitativ hochwertige Online-Kochkurse anbieten.(c) 7Hauben
  • Drucken

Regelmäßig stellt „Die Presse“ an dieser Stelle ein vielversprechendes österreichisches Start-up vor. Diesmal: Die Online-Plattform für Hobbyköche 7Hauben.

7Hauben: Die Idee

7Hauben ist eine Plattform für ambitionierte Hobbyköche. Zusammen mit den besten Köchen im deutschsprachigen Raum produziert das Start-up Videokurse in Kinoqualität zu unterschiedlichen Spezialgebieten, die als Stream zur Verfügung gestellt werden. So bietet die Plattform einen inhaltlichen wie optischen Mehrwert - gesammelt auf einer Plattform, um von den besten Köchen lernen zu können.

Die größte Hürde

Die größten Hürden sei das fehlende Netzwerk in der Gastronomie gewesen, erzählt Geschäftsführer Johannes Sailer. „Wir Gründer haben alle einen anderen Background und mussten uns so diese Beziehungen erst erarbeiten.“

Das schönste Erlebnis

Gleich zu Beginn der Gründung kam Transgourmet auf 7Hauben zu bot eine Zusammenarbeit an, „was uns natürlich sehr ehrte“, sagt Sailer. Zudem sei es ein schönes Erlebnis gewesen, dass die Spitzenköche „oft sehr schnell von unserer Idee begeistert und sofort mit am Start waren.“ Trotz der harten und langen Arbeit während des Drehs hätten die Kurse „sehr viel Spaß“ gemacht. 

Der nächste Schritt

7Hauben will zur führenden E-Learning Plattform rund um das Thema Kochen werden. Später sollen auch Kurse zu anderen Themen angeboten werden, beispielsweise zu Sport oder Kunst.

 

FR Media GmbH
Hafenstraße 47-51, 4020 Linz
Gründung: 2018
Mitarbeiter: 6
Geschäftsführer:
Johannes Sailer
7hauben.com
johannes@7hauben.com

Mehr erfahren

Entrepreneurship

Start-up-Steckbrief: Mentoring für Frauen auf Zeit

Entrepreneurship

Start-up-Steckbrief: Strom vom Balkon

Entrepreneurship

Start-up-Steckbrief: Ein Frühchen zum Üben