Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Hausgeschichte

Willda-Wohnen in Meidling: Vom Planen, Finanzieren und Entscheiden in der Baugruppe

Eines der vier Häuser der Baugruppe Willda-Wohnen in Meidling.
Eines der vier Häuser der Baugruppe Willda-Wohnen in Meidling.Drobics
  • Drucken

25 Bauherren, ein Projekt: Bauherrin Juliane Schiel und Architektin Katharina Bayer berichten von der Baugruppe Willda-Wohnen, die derzeit im Meidlinger Großprojekt Wildgarten entsteht.

Großes Aufatmen Es wird wieder gebaut: Nach dem kurzen Corona-Stop war das „ein großes Aufatmen, ein Schritt in die Normalität“, erzählt Juliane Schiel, die mit Lebenspartner Jan Kiepe und zwei Töchtern Teil von Willda-Wohnen ist. Im Großprojekt Wildgarten der Stadt Wien im 12. Bezirk wurden einzelne Bauplätze an verschiedene Baugruppen vergeben. Eine davon ist Willda-Wohnen – als Verein organisiert, der als Rechtsperson gegenüber dem Bauträger und anderen Vertragspartnern auftritt.

Mehr erfahren

Hausgeschichte

Premium "Der beste Platz ist unser Garten"

Hausgeschichte

Premium „Diese Patina ist etwas Besonderes“

Hausgeschichte

Das Baumstamm-Haus im Mühlviertel

Hausgeschichte

Premium Das neue Leben der Finanzämter

Hausgeschichte

Leoben: Ein Fuchsbau aus fünf Häusern

Hausgeschichte

Premium Klein-Kanada am Rosenhügel

Hausgeschichte

Premium „Es war quasi noch Öko-Steinzeit“