Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Pandemie

18 Zentren und 1000 Ordinationen warten auf Impfstoffe

COVID-19 vaccination centre in Cologne
Die Impfzentren sind bereit, aber bei Weitem nicht ausgelastet, weil nicht ausreichend Impfstoffe zur Verfügung stehen. (Foto aus einem leeren Impfzentrum in Köln)REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

In den Einrichtungen der Stadt Wien und der Österreichischen Gesundheitskasse sowie in den Praxen der niedergelassenen Haus- und Fachärzte steht die Infrastruktur für Corona-Impfungen in Wien teilweise seit Wochen bereit. Was fehlt, sind Impfstoffe.

Fast 700.0000 Menschen haben sich in Wien bisher für eine Corona-Impfung angemeldet und warten auf einen Termin. Verabreicht wurden rund 250.000 Dosen – hauptsächlich an Bewohner von Alten- und Pflegeheimen, Gesundheitspersonal sowie Hochrisikopatienten wie Personen ab 80 Jahren und jene mit relevanten Vorerkrankungen wie etwa Bluthochdruck, Diabetes, Herzinsuffizienz und starkem Übergewicht.