Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Quergeschrieben

Heuchelei ist eine Zumutung: Eine Chronologie des Scheiterns

Susanne Raab
Jetzt stellt sich Frauenministerin Susanne Raab hin und sagt, ohne rot zu werden: „Es gibt einen Zufluchtsort für jede Frau, die von Gewalt betroffen ist.“ Jedenfalls nicht in den sicheren Wohnungen, die nicht mehr finanziert wurden.APA/HERBERT PFARRHOFER
  • Drucken

Wie die Öffentlichkeit für dumm verkauft wird: Überraschung nach Frauenmorden, Sparen bei Terroropfern, alles bestens in Tirol, Missachtung des Höchstgerichts.

 

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

>>> Mehr aus der Rubrik „Quergeschrieben“

Es gibt Phasen, in denen man sich als Journalistin so richtig blamieren kann. Jedenfalls dann, wenn man versuchen will, irgendwie zu verhindern, dass die „Menschen draußen“ von Verantwortlichen in der Politik für dumm verkauft werden. Jetzt ist eine solche Phase. Ein weiterer Versuch grandios gescheitert. In den letzten Tagen wurde der Öffentlichkeit eine Überdosis Heuchelei verabreicht, die schwer erträglich ist.