Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Europa

EU-Plan für totale Eigentumskontrolle

Bank - Bankschlie�fach - Safe Schlie�fach - Wertgegenst�nde sicher aufbewaren *** Bank safe deposit box Safe deposit box
Gold, Kryptowährungen, private Kunstsammlung - all dies könnte aufgelistet werden.(c) imago images/SKATA (via www.imago-images.de)
  • Drucken

Die EU-Kommission hat eine Machbarkeitsstudie für ein Vermögensregister in Auftrag gegeben, das alle privaten Besitztümer wie Gold, Kryptowährungen, Immobilien und Kunstgegenstände einbezieht.

Es liest sich wie ein Kapitel aus Orwells „1984“. Die EU-Kommission hat im Juli eine Ausschreibung für eine Machbarkeitsstudie veröffentlicht, die einen brisanten Plan zutage bringt. Es geht um die Schaffung eines allumfassenden Vermögensregisters zum Kampf gegen Geldwäsche und Steuerbetrug. Würde der Plan, für den es noch keine politische Entscheidung gibt, umgesetzt, hätten Behörden der EU-Mitgliedstaaten Einblick in sämtlichen Privatbesitz jedes einzelnen EU-Bürgers.

"Presse"-Podcast aus Alpbach:

„Was in Alpbach wichtig wird“. Das tägliche Kongress-Journal für alle, die auch dieses Mal dabei sind und alle anderen, die wissen wollen, was sie verpassen. Ab 24. August, jeden Morgen um 6 Uhr Früh.

Der „Presse“-Podcast aus Alpbach wird präsentiert von Accenture Österreich, dem weltweit führenden Beratungsunternehmen für Digitalisierung.

Abrufbar unter DiePresse.com/Alpbach und natürlich überall, wo es Podcasts gibt.

Dabei geht es nicht bloß um Bankkonten, die schon jetzt von Steuerbehörden bei konkreten Verdachtsfällen kontrolliert werden können. In der Ausschreibung vom 16. Juli, die der „Presse“ vorliegt, wird festgehalten, dass EU-weit alle „Landregister, Unternehmensregister, Trust- und Stiftungsregister, Verwahrstellen für Wertpapier usw.“ verknüpft werden sollen. Darüber hinaus, heißt es etwas weiter unten in der Beschreibung, soll durch die Studie eruiert werden, wie „das Eigentum an anderen Vermögenswerten wie Kryptowährungen, Kunstwerken, Immobilien und Gold“ in das Register aufgenommen werden können.