Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Presse-Ökonomenranking

Wer die einflussreichsten Ökonomen und Ökonominnen sind

Der Verhaltensökonom Ernst Fehr gewann das Ranking in diesem Jahr zum bereits sechsten Mal.Rene Prohaska / picturedesk.com
  • Drucken

Zum bereits achten Mal hat „Die Presse“ gemeinsam mit der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und der „Neuen Zürcher Zeitung“ die einflussreichsten Wirtschaftsforscher des Jahres ermittelt. Wer die Top 20 sind.

Ökonomen sind immer gefragt. In Krisenzeiten besonders. Und so hinterlässt auch die Pandemie im „Ökonomenranking 2021“ ihre Spuren. Kein Wunder, Themen gibt es in diesem Jahr zur Genüge. Die Palette reicht von Lieferengpässen bis hin zur massiven Staatsverschuldung. Mitunter auch deshalb griffen die Medien in den vergangenen zwölf Monaten gerne auf den Chef des Wirtschaftsforschungsinstituts (Wifo), Christoph Badelt, zurück, der auch gleichzeitig Präsident des Fiskalrats ist. Doch nicht nur auf ihn.