Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Corona

Holpriger Start der 2-G-Kontrollen im Handel

++ THEMENBILD ++ '2G-KONTROLLEN IM HANDEL'
2G-Kontrollen im HandelAPA/ROBERT JAEGER
  • Drucken

Im Wiener Donauzentrum herrschen am ersten 2-G-Kontroll-Tag noch Unwissenheit, Verwirrung und Unsicherheit bei Mitarbeitern und Kunden. Ein Lokalaugenschein.

„Da steht aber nur eine Impfung in Ihrem Grünen Pass“, sagt eine Verkäuferin. Eine ältere Dame streckt ihren Impfpass der Mitarbeiterin des Schuhgeschäfts entgegen. „Gut, dass Sie den Impfpass mit Ihren drei Impfungen mithaben“, sagt sie.

In vielen Geschäften des Shoppingcenters Westfield Donauzentrum spielen sich am Dienstagvormittag ähnliche Szenen ab. Außerhalb der Geschäfte ist das Bild normal, eigentlich wie immer. Keine Kontrollen am Eingang des Shoppingcenters, keine Richtungsweiser zur Stempelvergabe, womit man sich die Kontrollen in den Geschäften ersparen würde.