Schnellauswahl
Abendbriefing

Neues zur "Causa Glücksspiel", glücklicher Thiem und verzweifeltes Venedig: Der Tag im Rückblick

Wir lassen den Tag Revue passieren, geben Tipps für den Abend und blicken auf morgen.

Der heutige Nachrichtentag stand in Österreich nicht nur im Zeichen von Sportstar Dominic Thiem, der bei den ATP Finals in London sein Können unter Beweis stellte. Auch der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft machte wieder einmal Schlagzeilen. Sie geht nämlich dem Verdacht nach, dass der FPÖler Peter Sidlo deshalb zum Vorstand der Casinos Austria bestellt wurde, weil mit der Novomatic AG von politischer Seite ein Gegengeschäft vereinbart worden war. Im Fokus steht derzeit die Rolle von Ex-Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP), der am Abend übrigens mitteilte, nicht mehr für diesen Posten nicht mehr zur Verfügung zu stehen.

Die Ermittler haben jedenfalls nach ersten Auswertungen von beschlagnahmten Handys so einiges gefunden, wie Hanna Kordik exklusiv berichtet. Auch Judith Hecht veröffentlicht Exklusives zur „Causa Glücksspiel“: Die Beurteilung von Casinos-Finanzvorstand Sidlo nachträglich entschärft.

Was Sie heute noch wissen sollten

Heftige Schneefälle: Der Wintereinbruch in Süd- und Westösterreich hat zu Verkehrsbehinderungen und Stromausfällen geführt. In Oberkärnten blieben heute insgesamt elf Schulen geschlossen. Die Wetterlage wird laut ZAMG noch bis kommende Woche anhalten. Mehr dazu

Maut-Ausnahmen beschlossen: Der Nationalrat hat gegen die Stimmen der SPÖ Mautausnahmen für fünf Autobahnabschnitte abgesegnet. Damit sollen Regionen, die besonders von Ausweichverkehr betroffen sind, entlastet werden. Mehr dazu [premium]

Impeachment-Ermittlungen: Im US-Kongress hat die erste öffentliche Anhörung der Impeachment-Ermittlungen der Demokraten gegen US-Präsident Donald Trump begonnen. Als Zeugen waren der geschäftsführende US-Botschafter in der Ukraine, William Taylor, und der Diplomat George Kent anwesend. Thomas Vieregge erklärt hier die Hintergründe.

Geglückte OP: Die Operation des scheidenden EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker ist gut verlaufen. Juncker musste wegen eines Aneurysmas werden. Wann er wieder seine Arbeit aufnehmen kann, ist noch nicht bekannt. Mehr dazu

Bild des Tages

Venedig im Regen: Wassermassen gepaart mit Sturm sorgen für Chaos und Zerstörung. Manche Touristen lassen sich dennoch nicht beirren.
Venedig im Regen: Wassermassen gepaart mit Sturm sorgen für Chaos und Zerstörung. Manche Touristen lassen sich dennoch nicht beirren.AFP

>>> Mehr Bilder aus Venedig

Welche Magazin-Stücke Sie noch lesen könnten

Darf man „Angelsächsisch“ noch sagen? Eine kanadische Historikerin fordert, den „rassistischen“ Begriff „anglo-saxon“ zu verbannen und durch „early English“ zu ersetzen. Es regt sich  heftiger Widerspruch, schreibt Karl Gaulhofer. Mehr dazu [premium]

Wer hat Angst vor dem Silber-Tsunami? In Graz wollen Geisteswissenschaftler und Naturwissenschaftler gemeinsam das Alter(n) erforschen – und mit mehr Wissen darüber gegen Diskriminierung ankämpfen. Mehr dazu [premium]

Zitat des Tages

Generell war es einfach ein unglaubliches Match. Ich werde es nie vergessen.

Dominic Thiem über das Spiel gegen Novak Djokovic

Worüber heute diskutiert wird

Thiems Triumph: Dominic Thiem besiegte bei den ATP Finals Novak Djokovic und blieb bis zum letzten Ballwechsel seiner riskanten Linie treu. Unser Tennis-Experte Christoph Gastinger kommentiert: „Thiem spielt das beste Tennis seiner Karriere, wesentlich dafür war die Trennung von Langzeit-Coach Günter Bresnik. Der 26-Jährige wurde dadurch erstmals sein eigener Chef.“ Mehr dazu

Gesundheit! Köksal Baltaci schreibt im Leitartikel, dass Österreichs Gesundheitssystem alles mögliche braucht - nur keine Verdoppelung der Medizin-Studienplätze. Diskutieren Sie mit!

Tipps für den Abend

Buch-Abend: Die Autorin Connie Palmen ist um 19.30 Uhr in der Wien-Energie-Welt zu Gast. Sie spricht über ihr Buch „Die Gesetze“, das morgen, am 14. November, an diversen Orten der Stadt gratis verteilt wird. Mehr dazu

Kino-Abend: Jan-Ole Gersters Film „Lara“ erzählt – verdichtet auf einen einzigen Tag – von einer Sechzigjährigen, sie sich an Zigaretten, Gin Tonics und einer alten Kränkung abarbeitet.(z. B. um 19.30 Uhr im Apollo Wien). Hier geht's zur Kritik von Carolin Weidner

Quiz-Abend: Von Aperçu, Euphorie und Koniferen: Was wissen Sie über den richtigen Einsatz und die Herkunft von Fremdwörtern? Hier geht's zum „Presse"-Quiz

Was morgen passiert

In einem Prozess am Wiener Straflandesgericht von "Österreich"-Herausgeber Wolfgang Fellner gegen "Heute" soll der frühere FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache als Zeuge aussagen. Er soll laut "Heute" im Ibiza-Video Fellner beleidigt haben.

Auch die frühere kaufmännische Geschäftsführerin des Burgtheaters, Silvia Stantejsky, steht vor dem Wiener Landesgericht. Ihr werden Bilanzvergehen, Untreue und Veruntreuung vorgeworfen. Der Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) wird am Donnerstag von Bundespräsident Van der Bellen zum bereits dritten Mal angelobt.  Und in London spielt Dominic Thiem seine dritte Partie gegen den Italiener Matteo Berrettini.