Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Sinkoviczs Musiksalon

Glänzend bei Stimme: Netrebko und Co. im ORF-III-Konzert „für Österreich“

Erlebnis B�hne LIVE
Die Netrebko im (fast) leeren Sendesaal.(c) ORF
  • Drucken

Eine mediale Initiative zur Überbrückung der theaterfreien Zeit begann mit Nachdruck im Funkhaus. Nächsten Sonntag folgt die Volksoper mit Robert Meyer.

Eine nette Geste hat sich ORF III für die vorstellungslose Zeit ausgedacht. Im Funkhaus versammelten sich Ensemble-Mitglieder und Gaststars, die dieser Tage in der Staatsoper aufgetreten wären. Kollegen schalteten sich via Videokonferenz zu; fertig war der Vokal-Abend.

Dass kein Publikum im Sendesaal erschien, war so selbstverständlich wie die weiten Abstände, die von den Künstlern auf dem Podium vorschriftsmäßig eingehalten werden mussten. Barbara Rett sorgte freilich gewohnt charmant für die Überbrückung der Pausen – und die Stimmung war dank der exquisiten Darbietungen alles andere als steril. Also?