Schnellauswahl
Wilhelm Sinkovicz

Wilhelm Sinkovicz

Kultur

Lore Krainer: Die perfekte Guglhupf-Bäckerin

Kabarett-Legende und Nestroy-Preisträgerin Lore Krainer ist Freitagfrüh im 90. Lebensjahr in Oberwaltersdorf gestorben. Sie beherrschte den Sprachwitz nach Noten.

Kultur

Wo Richard Strauss Tränen zugelassen hat

Bruno Ganz ist kurz vor seinem Tod ein letztes Mal ins Aufnahmestudio gegangen, um sich einer Rarität zu widmen: Im Verein mit dem exzellenten Pianisten Kirill Gerstein hat er Enoch Arden eingespielt.

Kultur

Dominique Meyer: In Wien liebt man vor allem große Stimmen

Dominique Meyer hat zehn Jahre lang die Wiener Staatsoper geleitet. Im Presse-Gespräch erinnert er sich an große und dramatische Momente mit Beczała, Netrebko und Keenlyside und erklärt, wie er sein Ensemble geführt hat.

Kultur

Wie man ja sagt, indem man zu seinem Vorgesetzten nein sagt

Den großen Tönen der Sänger folgten ebenso fein modellierte aus Politikermund, als es galt, Wiens scheidenden Opernchef zu ehren.

Kultur

Dominique Meyers Abschied: Virtuoses Adieu in allen Tonlagen

Direktor Dominique Meyer musste fürs Abschiedskonzert keine Weltstars importieren. Er hat in zehn Jahren Spitzensänger für das ganze Repertoire im Ensemble vereinigt.

Kultur

So glanzvoll klingt Meyers Ära aus

Ein Addio auf Raten: Mit zwei konzertanten Abenden verabschiedeten sich die Primadonna Krassimira Stoyanova und Ensemblemitglieder vom Operndirektor.

Kultur

Das unerhörte Wagnis mit der schönen Musik

Kurt Schwertsik, Ensemblegründer, Komponist, Musiker und gesuchter Lehrer, feiert heute seinen 85er.

Kultur

Slawische Seele in allen Stimm-Registern

Das Staatsopern-Ensemble führte souverän durch die musikalische Welt unserer östlichen Nachbarn.

Kultur

Die Lust am Klang von der Renaissance bis zur Postmoderne

Die Pianistin Alexandra Sostmann und die Geigerin ArabellaSteinbacher suchen (und finden) auf ihren neuen Alben Verbindungen zwischen Jahrhunderten.

Kultur

So klingt die Sonnenwende

Ab heute werden die Tage wieder kürzer. Aber zumindest musikalisch können wir das Licht festhalten. Ein Streifzug durch erhellende Szenen der Musikgeschichte, von Haydn bis Schwertsik.

Kultur

Lasst uns in Ruh\' mit sinnlosen Buchstaben- und Zahlenspielen

Kaum hat sich die Musikwelt auf allseits akzeptierte Nomenklatur geeinigt, kommen Besserwisser.

Kultur

Ein singender Sunnyboy für nur hundert Heroen

Michael Schade und Jendrik Springer erteilten im Konzert-Finale der Saison eine Lektion in Liedgesang.

Kultur

Auf den Spuren von Bachs Geheimnissen

Der berühmte Originalklang-Interpret Trevor Pinnock legt am Cembalo seine erste Einspielung des Wohltemperierten Klaviers Band I vor: erfreulich undogmatisch.

Kultur

Das sind echte Emotionen, keine Fälschungen

Wagner-Diva Camilla Nylund erzählte in der Staatsoper über Frauenliebe und -leben.

Kultur

Die härteste Prüfung für Wiens Opern-Ensemble

In den Galakonzerten, die Dominique Meyers Ära beenden, zeigen die jungen Sänger Flagge.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›