Schnellauswahl
Leitartikel

Das Bundesheer auf dem Weg zur Operettenarmee

AUTO-PRIX-F1-AUT-FEATURE
APA/AFP/JOE KLAMAR
  • Drucken
  • Kommentieren

Bei der Luftraumüberwachung setzen wir auf das Prinzip „Weiterwursteln“: Es gibt keine neuen Flieger und keine Aufrüstung der Eurofighter.

Eine gewisse Lernkurve kann man Klaudia Tanner nicht absprechen. Vor einer Woche geriet die Verteidigungsministerin unter Druck, weil sie ihre Pläne zu offenherzig kommunizieren ließ: Dass die Ministerin die militärische Landesverteidigung de facto abschaffen wollte, war denn doch zu viel und brachte ihr harsche Kritik ein. Seither wird Tanner nicht müde zu betonen, wie wichtig die militärische Landesverteidigung doch sei – während sie gleichzeitig alle Waffensysteme abbauen lässt, die dafür notwendig wären.