Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Martin Fritzl

Martin Fritzl

Innenpolitik

Premium Kommission prüft Nato-Überflug

Die Verletzung des heimischen Luftraums vergangene Woche wird diplomatische Reaktionen auslösen. Möglicherweise werden als Folge die Regeln für Überflugsgenehmigungen nun auch geändert.

Meinung

Premium Geheimdienst als verlängerte Werkbank einer Parteizentrale

Die Reform des Staatsschutzes steht vor der Umsetzung ob sie gelungen ist, wird man aber erst in der Praxis sehen.

Innenpolitik

Premium Kommission prüft Nato-Überflug

Die Verletzung des Luftraums wird diplomatische Reaktionen auslösen. Möglicherweise werden die Regeln für Überflugsgenehmigungen geändert.

Innenpolitik

Premium Regierung verkündet Einschränkungen für Ungeimpfte

Der neue Stufenplan orientiert sich an der Auslastung der Intensivstationen.

Innenpolitik

Premium Ärger über Kurz: Wien fordert strengere Regeln

Die Regierung will Einschränkungen für Ungeimpfte, dem Wiener Bürgermeister gehen die geplanten Maßnahmen nicht weit genug.

Meinung

Premium Die Kanzlershow und ihre Statisten

Der Gesundheitsminister wirbt für seine Vorschläge zur Pandemiebekämpfung. Dabei liegt es in seiner Ministerverantwortung, diese umzusetzen.

Chronik

Premium Ärzte: Fast jede 20. Kassenstelle unbesetzt

Der Rechnungshof fordert eine Strategie zur Besetzung von Planstellen. Der Trend zu Wahlarztpraxen hält an.

Innenpolitik

Premium Koalitionspoker um Arbeitsmarkt-Reform

In der ÖVP mehren sich die Stimmen, einen sanften Druck auf Arbeitslose auszuüben, die Grünen vermuten eine gezielte Kampagne.

Innenpolitik

Premium Die Pläne für den Corona-Herbst

Die Infektionszahlen steigen, Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein hat einen Plan für den Herbst ausgearbeitet. Jetzt müssen noch die Bundesländer und der Koalitionspartner überzeugt werden.

Innenpolitik

Premium Viel Parteiförderung, wenig Spenden

Mit fast 33 Millionen Euro finanzieren die Kammern ihre Fraktionen und damit indirekt die Parteien. Die Parteispenden sind dagegen praktisch zum Erliegen gekommen.

Innenpolitik

Premium Vom Roten Kreuz in den roten Klub: In Josef Caps Fußstapfen

Philip Kucher ist Gesundheitssprecher der SPÖ im Parlament. Und profitierte in dieser Rolle indirekt auch von der Coronakrise.

Innenpolitik

Premium Wieder Bonus für kleine Pensionen

Bei der Pensionserhöhung sollen auch heuer wieder Bezieher niedriger Bezüge bevorzugt werden. Dafür ist auch der Bundeskanzler obwohl das in der ÖVP umstritten ist.

Meinung

Es gäbe drängendere Themen als gerechte Pensionen

Diskutiert wird über eine soziale Staffelung der jährlichen Erhöhung. Dabei gäbe es viel drängendere Themen.

Innenpolitik

Ja, die Regierung war käuflich

Die SPÖ fährt in ihrem Schlussbericht schwere Geschütze gegen Türkis-Blau auf. Für die ÖVP ist im U-Ausschuss außer Spesen nichts gewesen.

Innenpolitik

Premium Karl Nehammer: Das Asylsystem ist gescheitert

Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) spricht sich für eine Änderung auf EU-Ebene aus. Afrikanische und asiatische Staaten sollen durch Wirtschaftshilfe für eine Kooperation überzeugt werden.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›