Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Quergeschrieben

Im Stillen freut sich Merkel schon auf Annalena Baerbock

Die grüne Kanzlerkandidatin ist der Kanzlerin der CDU zu großem Dank verpflichtet. Ohne ihre Hilfe hätte sie es nie im Leben so weit bringen können.

Die deutschen Grünen sind CDU und CSU wieder einmal um ein gutes Stück voraus. Während der Streit zwischen Armin Laschet und Markus Söder um die Nominierung als Kanzlerkandidat zügig seinem suizidalen Höhepunkt zustrebte, präsentierten die Grünen am Montag eine lächelnde Annalena Baerbock als ihre unumstrittene Kandidatin. Zum ersten Mal in ihrer Geschichte erheben die Grünen den Anspruch auf die Kanzlerschaft.