Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Karl-Peter Schwarz

Karl-Peter Schwarz

Meinung

Premium Migration: Die weltweite Flucht aus extraktiven Staaten

Der Traum von der Beseitigung der Fluchtursachen zerplatzt an der Realverfassung jener Länder, die ihre eigenen Bürger exportieren.

Meinung

Premium Covid-19 in der Ökonomie des politischen Handelns

Man erreicht nichts, wenn man sich auf die Minderheit der Impfverweigerer einschießt. Aber es lässt sich damit sehr gut vom Staatsversagen ablenken.

Meinung

Premium Polen, Belarus und die Illusion vom grenzenlosen Europa

Ohne Zäune, Mauern und andere physische Barrieren lassen sich die Grenzen der EU nicht vor dem Ansturm entschlossener Migranten schützen.

Meinung

Premium Polen, Litauen und Lettland brauchen unsere Solidarität

Mit Putins Unterstützung setzt der belarussische Diktator Lukaschenko die Massenmigration als Waffe in einem hybriden Krieg gegen den Westen ein.

Meinung

Premium Gefangen im Netz einer politisch gelenkten Justiz

Der slowenische Ministerpräsident, Janez Janša, wurde jahrelang von roten Richtern und Staatsanwälten verfolgt. Er landete deshalb sogar im Gefängnis.

Meinung

Premium Polen steht an der Spitze einer europäischen Konterrevolution

Nicht nur Visegrád-Staaten stellen das Primat des EU-Gerichtshofs in Frage. Das Ziel der immer engeren Union stößt zunehmend auf Widerstand.

Meinung

Premium Die Ampel: Deutschlands Weg in den Ökosozialismus

Rot und Grün stellen die Weichen. Die Rolle der FDP wird überschätzt, denn die gelbe Phase in der Ampel-Koalition wird nicht lang anhalten.

Meinung

Premium Blackout: Was passiert, wenn in Europa das Licht ausgeht?

Die Warnungen vor einer Pandemie wurden ignoriert. Ein Kollaps der Stromversorgung hätte noch schlimmere Folgen. Sind wir darauf vorbereitet?

Meinung

Premium Fünf Kunstgriffe, um Andersdenkende fertigzumachen

Ob auf Twitter und Facebook, in Leserforen oder Talkshows: Arthur Schopenhauers Empfehlungen, wie man Streitgespräche gewinnt, bewähren sich immer.

Meinung

Premium Olaf im Glück, und Deutschland in der Bredouille

Das positive Ergebnis der deutschen Wahlen besteht darin, dass Die Linke nicht an die Regierung kommt. Das ist das aber auch schon das einzig Positive.

Meinung

Premium Angela Merkel als Geburtshelferin eines neuen Deutschland

In Deutschland gibt es seit Langem eine linke Mehrheit, aber bisher wollte keine Partei mit der umgetauften SED koalieren. Das hat sich geändert.

Meinung

Premium Was er sucht, ist Freiheit, die so teuer ist (Purgatorio 1, 69)

Ein paar unzeitgemäße Bemerkungen über den Wert des Friedens und der Freiheit anlässlich des 700. Todestages des Dichters Dante Alighieri.

Meinung

Premium Von den USA erklärte Kriege gehen selten gut aus

Der Krieg gegen Terror, den George W. Bush vor 20 Jahren begann, endete mit Bidens Debakel in Afghanistan und dem Triumph der Islamisten.

Meinung

Premium Die erste Lehre der Ökonomie, und die erste Lehre der Politik

Der amerikanische Ökonom Thomas Sowell analysiert in seinen Büchern zwei grundverschiedene Arten des Denkens und demontiert dabei etliche Mythen.

Meinung

Premium Die Afghanen und der heimliche Rassismus im Gutmenschentum

Österreich hat keinen Grund, weitere afghanische Migranten aufzunehmen. Es gibt genügend Probleme mit den 44.000, die sich jetzt schon hier aufhalten.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›