Schnellauswahl
Jürgen Streihammer

Jürgen Streihammer

Ausland

Dreikampf in Merkels Schatten

Die CDU ist seit acht Monaten ohne Führung. Mit gehöriger Verspätung beginnt nun der interne Wettlauf um den Parteivorsitz. Laschet, Merz und Röttgen treten an. Das Problem: Keiner der drei Bewerber ist sonderlich populär.

Ausland

Gericht greift in deutsches Beherbergungs-Chaos ein

Nächtigungsverbot für Urlauber aus innerdeutschen Risikogebieten in zwei Bundesländern gekippt.

Ausland

Wie Deutschland die Quarantäne regeln verschärfen will

Geht es nach dem Willen der Regierung, sollen Einreisende aus Risikogebieten ab 8. November für mindestens fünf Tage in Quarantäne. Ausnahme für Tourismusregionen?

Kultur

Berlin, die Verwandlungskünstlerin

Vor 100 Jahren mutierte Berlin über Nacht zu einer der größten Städte der Welt. Das prägt diese unvollendete Metropole bis heute.

Ausland

Wenn Extremisten Polizei-Uniform tragen

In Deutschland wird eine hitzige Debatte über Rechtsextremismus und rechte Netzwerke in der Polizei geführt. Innenminister Seehofer versucht zu beruhigen.

Ausland

Die unvollendete Einheit Deutschlands

Was Ost und West längst eint und noch trennt: Eine Vermessung in vier Punkten.

Economist

Tojners geheime Pläne für die Luftfahrt-Branche

Der österreichische Milliardär will einen "deutschen Luftfahrt-Champion" schaffen. Er streckt dabei seine Fühler nach dem Zulieferer-Riesen Premium Aerotec aus. Es gab auch Gespräche mit Wirtschaftsminister Peter Altmaier.

Ausland

Als Angela Merkel kurz emotional wurde

Die Kanzlerin nutzt eine Generaldebatte im Bundestag, um die Republik auf einen schwierigen Winter vorzubereiten.

Ausland

Ein Video stürzt die AfD tiefer in die Krise

Ex-Sprecher Christian Lüth fantasierte über das Vergasen von Migranten. Die AfD-Fraktion im deutschen Bundestag hat sich nun endgültig von ihm getrennt.

Schaufenster

Ein halbes Leben in der DDR, ein halbes in der Bundesrepublik

Ehemalige DDR-Bürger des Jahrgangs 1960 haben zurzeit ein Alleinstellungsmerkmal: Die Wiedervereinigung 1990 teilt ihr Leben in zwei gleich große Hälften: 30 Jahre Sozialismus, 30 Jahre Kapitalismus. Wie sich das anfühlt, wie es ihnen erging? Drei Ex-DDR-Bürger erzählen.

Ausland

Lothar de Maizière: Wir wollten uns abschaffen

Der letzte Regierungschef der DDR, Lothar de Maizière, über 30 Jahre Wiedervereinigung, eine Moskau-Reise mit Angela Merkel und das Gefühl vieler Ostdeutscher, Bürger zweiter Klasse zu sein.

Chronik

Wien führt Gästelisten ein

Mit der Registrierungspflicht soll künftig die Ermittlung, Testung und Isolierung der Kontaktpersonen von Coronavirus-Infizierten erleichtert werden.

Ausland

Deutschland, der nervöse Musterschüler

Europas größte Volkswirtschaft kommt besser durch die Coronakrise als ihre Nachbarn. Die Infektionszahlen sind niedrig. Die Frage ist: Wie lang noch?

Economist

Wintertourismus ohne Deutsche?

Deutschland stuft Vorarlberg als Risikogebiet ein, Belgien nimmt Vorarlberg und Tirol auf die Rote Liste, weitere Warnungen sind nicht ausgeschlossen: In Westösterreich setzt man nun auf drastische Maßnahmen, um die Wintersaison irgendwie zu retten.

Ausland

Berlins neuer Airport im Testbetrieb: Als Komparse am Fluchhafen

In der Abflughalle wird noch die Fußball-EM 2012 beworben: Acht Jahre danach soll Berlins berüchtigter Flughafen BER eröffnen. Die Presse" hat ihn getestet.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›