Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Virtuell führen

Online-Meetings: Gegen das große Gähnen

  • Drucken

Online-Meetings sind langweilig, anstrengend, und sie machen müde. Das lässt sich ändern: mit Tricks aus der Trainerkiste, die Bewegung in jedes Meeting bringen.

Stundenlang regungslos auf Kacheln starren, aus denen mehr oder weniger bekannte zweidimensionale Gesichter auf einen einreden. So werden Online–Meetings von jenen beschrieben, die zu viele davon haben.

Online-Meetings sind keine echten Begegnungen, sagen sie, man fühlt sich danach einsam und ermattet. Weil das Starren auf den Bildschirm nicht nur die Augen anstrengt. Es fehlt an Abwechslung, körperlicher Bewegung und sozialer Interaktion.