Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Karl-Peter Schwarz

Karl-Peter Schwarz

Meinung

Premium Fünf Kunstgriffe, um Andersdenkende fertigzumachen

Ob auf Twitter und Facebook, in Leserforen oder Talkshows: Arthur Schopenhauers Empfehlungen, wie man Streitgespräche gewinnt, bewähren sich immer.

Meinung

Premium Olaf im Glück, und Deutschland in der Bredouille

Das positive Ergebnis der deutschen Wahlen besteht darin, dass Die Linke nicht an die Regierung kommt. Das ist das aber auch schon das einzig Positive.

Meinung

Premium Angela Merkel als Geburtshelferin eines neuen Deutschland

In Deutschland gibt es seit Langem eine linke Mehrheit, aber bisher wollte keine Partei mit der umgetauften SED koalieren. Das hat sich geändert.

Meinung

Premium Was er sucht, ist Freiheit, die so teuer ist (Purgatorio 1, 69)

Ein paar unzeitgemäße Bemerkungen über den Wert des Friedens und der Freiheit anlässlich des 700. Todestages des Dichters Dante Alighieri.

Meinung

Premium Von den USA erklärte Kriege gehen selten gut aus

Der Krieg gegen Terror, den George W. Bush vor 20 Jahren begann, endete mit Bidens Debakel in Afghanistan und dem Triumph der Islamisten.

Meinung

Premium Die erste Lehre der Ökonomie, und die erste Lehre der Politik

Der amerikanische Ökonom Thomas Sowell analysiert in seinen Büchern zwei grundverschiedene Arten des Denkens und demontiert dabei etliche Mythen.

Meinung

Premium Die Afghanen und der heimliche Rassismus im Gutmenschentum

Österreich hat keinen Grund, weitere afghanische Migranten aufzunehmen. Es gibt genügend Probleme mit den 44.000, die sich jetzt schon hier aufhalten.

Meinung

Premium Der Rückzug war unvermeidlich. Biden hat ihn verpfuscht.

Es war ein riesiger Fehler, den Krieg in Afghanistan zu beginnen. Jetzt wäre es darauf angekommen, wenigstens sein Ende professionell zu organisieren.

Meinung

Premium Die Natur nimmt keine Rücksicht auf die Ängste der Menschen

Extreme Naturereignisse führen uns unsere Hilflosigkeit vor Augen. Wir können sie zwar nicht verhindern, aber wir können uns auf sie vorbereiten.

Meinung

Premium Ein paar wirksame Methoden, sich ins Knie zu schießen

Rechtspopulisten und Souveränisten werden es allein nicht schaffen, die EU zu zerstören. Dazu braucht es den Einsatz der höheren Chargen in der Union.

Meinung

Premium Nur ein paar Bilder, aber tausend Missverständnisse

Achtung, Kamera! Politkatastrophen durch missdeutete und verleumderische Fotos von Lyndon B. Johnson bis Armin Laschet. Eine fast unendliche Geschichte.

Meinung

Premium Die Wertegemeinschaft gefährdet den Rechtsstaat

Das EU-Parlament will Mediziner bestrafen, die Abtreibungen verweigern. Die liberale Rechtsordnung verwandelt sich zunehmend in eine Gesinnungsdikatur.

Meinung

Premium Der Krieg in Afghanistan endet, und keiner schaut hin

Es ist die schwerste Niederlage der Amerikaner seit Vietnam. Sie sind an Stammeskriegern gescheitert, wie schon die Briten, die Russen und die Sowjets.

Meinung

Premium Die unerträgliche Heuchelei der hypermoralischen Politiker

In der Asyl-Debatte wird geheuchelt, dass sich die Balken biegen. Und der Bundespräsident gratuliert dem iranischen Schlächter Raisi zur Präsidentenwahl.

Meinung

Premium Die Ausbreitung islamischer Kultur gefährdet Frauenrechte

Die Indizien deuten darauf hin, dass der somalische Messer-Attentäter in Würzburg so viele unverschleierte Frauen wie möglich töten wollte.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›